Dr.-Ing Frank Schröter
  • : 2

Jahrgang 1961; Studium der Raumplanung an der Universität Dortmund. Seit über 25 Jahren Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verkehr und Stadtbauwesen, TU Braunschweig, Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften. Zahlreiche Veröffentlichungen und Vorträge im In- und Ausland.

  • 1991 - Promotion über Bewertung der Gefährdung durch schadstoffbelastete Böden im Rahmen der Bauleitplanung;
  • 2003-2007 - Lehrbeauftragter für diverse Lehrveranstaltungen an der TU Braunschweig („Stadt- und Regionalplanung“, „Städtebauliches Entwerfen“, „Methodik der Stadt- und Regionalplanung“, „Umweltschutz in Verkehrs- und Stadtplanung“)
  • seit 2007 - Lehrbeauftragter für „Bauleitplanung“ im Studiengang Architektur an der TU Braunschweig,
  • seit 2010 - Lehrbeauftragter für „Nachhaltigkeit in der Verkehrs- und Stadtplanung“ im Fachbereich Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen an der Universität Kassel,
  • seit 2011 - Lehrbeauftragter für „Mobilität & Raum“ im Studiengang Architektur an der TU Braunschweig
  • seit 2014 - Lehrbeauftragter für „Wirkungsanalysen und Bewertungsverfahren“ an der ,Management School der Universität Kassel, im berufsbegleitenden Masterstudiengang „ÖPNV + Mobilität“

Tätigkeitsbereiche:

Nachhaltigkeit in Verkehrs- und Stadtplanung, Stadt- und Regionalplanung (incl. Bau- und Planungsrecht), Ökologisch orientierte Bauleitplanung, Wirkungsanalysen in der Verkehrsplanung, Nahmobilität, Auswirkungen des demografischen Wandels, Klimawandel und –anpassung in der Verkehrs- und Stadtplanung sowie postfossile Mobilität

Von 2010-2011 Mitglied im Arbeitskreis Mobilität und Innovation der Regierungskommission Klimaschutz des Landes Niedersachsen. Aktuell Mitglied der Arbeitsgruppe Stadtquartiere der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen mbH (DGNB) und dort Leitung der Experten/AG Mobilität im Rahmen der Zertifizierung nachhaltiger Stadtquartiere der DGNB, sowie Ausbilder der DGNB-Auditoren.

Sprecher der Regionalgruppe Niedersachsen des Informationskreises für Raumplanung e.V. (IfR), Von 2001-2013 Leitung des AK Umwelttechnik des Bezirksvereins Braunschweig des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI).

Bürgermitglied im Ausschuss für Regionalplanung des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB).

Kontakt: Tel. 0531/391-66803, E-Mail: f.schroeter@tu-braunschweig.de