Klaus Figel
  • : 1

Prof. Dr.-Ing. Klaus Figel ist seit 1993 Professor an der Fakultät Maschinenbau der Hochschule Kempten. Dort sind seine Fachgebiete in der Lehre und in der Forschung: Innovative Produktentwicklung, CAD, Konstruktion, Maschinenelemente und die Finite Elemente Methode als Werkzeug zur konstruktionsbegleitenden Berechnung. Von 1990 - 1993 war Dr. Figel als Konstruktionsleiter bei der BHS-Voith Getriebetechnik GmbH zuständig für die Konstruktion schnelllaufender Hochleistungsgetriebe. Als Entwicklungsleiter bei der Baldwin-Gegenheimer GmbH war seine Aufgabe von 1988 – 1990 die Entwicklung neuer Produkte für das Umfeld von Druckmaschinen, beispielsweise von Hochleistungsstaplern für Zeitschriften. Als Abschluss seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Konstruktion im Maschinenbau der TU-München von 1982 - 1988 promovierte er mit dem Thema: Integration automatisierter Optimierungsverfahren in den rechnerunterstützten Konstruktionsprozess. Sein Maschinenbaustudium mit dem Schwerpunkt Konstruktion und Entwicklung an der Technischen Universität München absolvierte er von 1976 – 1981. Prof. Dr. Figel ist Jahrgang 1956.