Das Publikum bevorzugt leidenschaftliche Präsentationen und wenn der Vortragende schon kein Interesse an der Thematik zeigt, warum sollten wir?