Prof. Ralph Erik Hartleben
  • Aantal boeken: 3

Ralph Erik Hartleben blickt auf über 35 Jahre internationale Messe-, Kommunikations- und Marketingpraxis zurück, davon 17 Jahre in leitender Funktion in der Industrie, 15 Jahre als selbständiger Unternehmer und Berater und über 12 Jahre als Professor für Internationales Marketing und Unternehmensführung an der Technischen Hochschule in Amberg-Weiden.  

Bis heute verantwortet er das 2004 gegründete Analyse- und Beratungsinstitut IRKU: GmbH & Co.KG. Betreuungsschwerpunkte sind Konzeption, Strategieentwicklung und Controlling, mit namhaften mittelständischen Unternehmen und internationalen Großunternehmen vornehmlich aus klassischen B2B-Industriebranchen wie Elektronik und Elektrotechnik, Automatisierung, Robotik, Maschinenbau, Energietechnik, Medizintechnik oder Anlagenbau als Klientel.  

In Nachfolge des 2012 mit Partnern gegründete DIIWU-Institut, hat er sich zudem aus Überzeugung der Aufgabe verschrieben, die Werteorientierung in Unternehmen stärker in das Mind-Set des Managements zu bringen und die Unternehmen dabei in konktreter Projektarbeit zu unterstützen, über die ebenso üblichen, wie eher unwirksamen Hochglanzprospekte hinaus, ihre Leitwerte im Unternehmensalltag zu implementieren und zu praktizieren. Unternehmen könnten sich dann sogar im Hinblick auf ihre Werteorientierung zertifizieren lassen und ihr Markenimage sozial stärken.  

2006 wurde Ralph Erik Hartleben - nicht zuletzt auf Grund seiner branchenübergreifenden Kompetenz - an die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden als Professor für Internationales Marketing und Unternehmensführung berufen. Er war lange Jahre Studiendekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und ist bis heute CD-/CI- und Leitbildbeauftragter der Hochschule. Als Studiengangsleiter lenkt er zudem die Geschicke des berufsbegleitenden MBA-Masterprogramms "Technologiemanagement 4.0".

Von 1994 – 2004 war er Mitglied im Werbebeirat der Hannover Messe, von 1994 bis 2015 Dozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW).
Er ist Gründungsmitglied des Branchenübergreifenden Messetreffs der Industrie (BüM) und seit 20 Jahren dessen Sprecher.

2015 gründete Hartleben als akademischer Leiter zusammen mit 2 Dozentenkollegen und der Grundig Akademie in Nürnberg die Grundig Akademie Werbung. Kommunikation. Marketing. – die einzige Werbeakademie der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen. Angeboten werden berufsbegleitende Studiengänge zum Werbefachwirt, zum Kommunikationswirt, zum Marketingfachwirt (IHK) sowie zum Fachwirt für Messe- und Eventmanagment.  

Weitere Buch-Publikationen:

- Fachbuch "Kommunikationskonzeption & Briefing", 3. Auflage, Publicis Verlag, Erlangen, 2014

Kontakt: Prof. Ralph Erik Hartleben

- IRKU: GmbH & Co.KG, Wolkersdorfer Berg 23, 91126 Schwabach, Tel. +49 (0)911-645607, Fax. +49 (0)911-645608, mobil +49 (0)171-3338779, mail hartleben@irku.de, Internet: www.irku.de

- Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden, Hetzenrichter Weg 15, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel. +49 (0)961-382 1607, Fax. +49 (0)961-382 2607, mail r.hartleben@oth-aw.de, Internet: www.oth-aw.de


Browse door alle boeken op Prof. Ralph Erik Hartleben
Word Bookboon-auteur
Heb je een goed idee dat je graag zou zien omgezet in een zakelijk boek of studieboek? Heeft je ervaring je iets geleerd over persoonlijke ontwikkeling en zou je dat willen delen met de wereld? Of ben je gespecialiseerd in een academisch onderwerp dat beter kan worden uitgelegd? Kwaliteit, duidelijkheid en beknoptheid kenmerken de e-boeken van Bookboon. Praat nu met ons redactieteam en schrijf straks een publicatie op je naam!
Aanvraag