Categories Pricing Corporate
Free Textbook

Moderne Fabrikplanung

0 Reviews
80
Language:  German
Dieses Buch entstand im Rahmen von Vorlesungen und Seminaren im Lehrgebiet Fabrikplanung, die der Autor an der Technischen Hochschule Wildau seit Jahren abhält.
Download free PDF textbooks or read online. Less than 15% adverts
Business subscription free for the first 30 days, then $5.99/mo
Description
Content

Dieses Buch wendet sich speziell an Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften, aber auch an die Studenten der Betriebswirtschaft. Es entstand im Rahmen von Vorlesungen und Seminaren im Lehrgebiet Fabrikplanung, die der Autor an der Technischen Hochschule Wildau seit Jahren abhält. Die starke Praxisorientierung erfolgte aus den Erfahrungen von Industrieaufträgen und der Betreuung von Diplom- bzw. Bachelorarbeiten.

Das vorliegende Buch ist als zielführender Leitfaden zur systematischen Erschließung der einzelnen Schritte innerhalb von Fabrikplanungsprojekten angelegt (Hauptinhalt). Darüber hinaus werden Grundbegriffe, Entwicklungstendenzen und der Einsatz der Simulation innerhalb der Fabrikplanung beschrieben.

  • Über den Autor
  • Vorwort
  • Einleitung
  1. Grundlagen der Fabrikplanung
    1. Fabrikplanung innerhalb der Arbeitsvorbereitung
    2. Planungsgrundfälle
    3. Planungsgrundsätze
  2. Phasen eines Fabrikplanungsprojektes
    1. Übersicht der Planungsphasen
    2. Zielplanung
    3. Vorplanung
    4. Grobplanung
    5. Feinplanung
    6. Ausführungsplanung und ausführung
  3. Simulation in der Fabrikplanung
    1. Digitale Fabrik
    2. Notwendigkeit und Einsatzfelder der Simulation in der Fabrikplanung
    3. Grundlagen der Modellerstellung und Simulation
    4. Grundprinzip der Simulation
    5. Ablauf (Schritte der Simulation)
  4. Entwicklungstendenzen der Fabrikplanung
    1. Globale Fabrikplanung
    2. Kooperative Fabrikplanung und Wandlungsfähigkeit
    3. Fabrikplanung innerhalb Industrie 4.0
  • Literaturverzeichnis
  • Bildverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis

About the Author

Dieter Hartrampf

Dipl.-Ing.(FH) Dieter Hartrampf, Jahrgang 1958, ist seit 2010 akademische Mitarbeiter im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Technischen Hochschule Wildau (Land Brandenburg).

Dort lehrt er im Direktstudium und im berufsbegleitenden Studium in den Fachgebieten Produktionsvorbereitung, Fabrikplanung und Produktionsplanung und -steuerung sowohl im Wirtschaftsingenieurwesen, als auch in den Studiengängen Maschinenbau, Luftfahrttechnik / Luftfahrtlogistik und Verkehrssystemtechnik.

Nach dem Abitur an der Erweiterten polytechnischen Oberschule in Königs-Wusterhausen, einer Facharbeiterausbildung zum „Dreher“ und praktischer Tätigkeit im „Berliner Metallhütten und Halbzeugwerk“ erfolgte ein Studium in der Technologie der verarbeitenden Industrie an der Ingenieurschule für Maschinenbau in Wildau.

Seit 1986 ist Dieter Hartrampf an der Ingenieurschule (später Technische Hochschule) Wildau Ingenieur für Lehre und Forschung in den Studiengängen Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen.

Seine spätere Tätigkeit als Akademischer Mitarbeiter ist geprägt durch Vorlesungen, Seminare und Laborübungen, aber auch durch verantwortliche Mitarbeit an Industrieaufträgen, der Organisation von Lehrgängen für die Studenten (REFA, MTM) an der Technischen Hochschule in der vorlesungsfreien Zeit und Veröffentlichungen in Form von Lehrbriefen speziell für das berufsbegleitende Studium.