Categories Pricing Corporate
Professional eBook

Frauen in Führungsetagen

0 Reviews
59
Language:  German
Weibliche Führungskräfte sind immer noch in der Minderheit. Wir haben in diesem Buch die wichtigsten Tipps für Sie als weibliche Führungskraft gesammelt.
Professional Plus subscription free for the first 30 days, then $8.99/mo
Access to this title on the bookboon platform
Content
Description

  1. 10 Tipps für weibliche Führung – You are not bossy, you are the boss!
    1. Sieh dich selbst als Leader und nicht als weiblicher Leader
    2. Betrachte dich nicht als Außenseiterin
    3. Konzentriere dich auf Ergebnisse
    4. Sei Entscheidungen gegenüber loyal
    5. Steh zu deinem Wort
    6. Sei deinen Mitarbeitern ein Vorbild
    7. Mach deinen Mund auf
    8. Konkurriere nicht mit anderen
    9. Baue Beziehungen auf
    10. Investiere in dich selbst
  2. Warum der Aufbau einer Marke so wichtig ist
    1. Die Komfortzone verlassen - Was hindert dich?
    2. Was treibt dich an?
    3. Was ist deine Markengeschichte?
    4. Erwecke deine Personal Brand zum Leben
  3. Meditation und Business
    1. Markenbotschafter der Achtsamkeit
    2. Meditation im digitalen Zeitalter
    3. Wissenschaftliche Studien belegen die Wirkungen der Meditation
    4. Das kann dir eine regelmäßige Meditationspraxis bringen
  4. Das (Berufs-) Leben ist ungerecht
    1. Der Fisch stinkt immer vom Kopf her
    2. Das kannst DU für deinen Erfolg tun
    3. Lerne, dich erfolgreich selbst darzustellen
  5. Lerne von Blendern und schlage diese mit ihren eigenen waffen
    1. Was einen echten Leader ausmacht – so bringst du andere dazu, dir zu folgen
    2. Was ist Leadership überhaupt?
    3. Das unterscheidet einen Leader von anderen Menschen
    4. Erfolgreiche Leader motivieren ihre Mitarbeiter dazu, ihnen zu folgen
    5. Und was springt dabei für mich raus?
    6. Das sind deine wichtigsten Aufgaben als Leader
    7. Was, wenn der Leader auch der Chef ist?
    8. Entscheide dich, zu führen
    9. Sei die Person, der andere folgen wollen
    10. Biete eine Vision
    11. Begeistere deine Mitarbeiter
    12. Gib anderen das Gefühl, wichtig und wertvoll zu sein
    13. Lebe deine Werte
    14. Bestimme die Gangart
    15. Schaffe ein Umfeld, in dem ständige Verbesserung möglich ist
    16. Leadership ist mehr als das Erteilen von Anweisungen
  6. Frauen kommunizieren viel, oft und definitiv anders
    1. Absender, Empfänger, Code und Medium
    2. Frau, Mutter und Leader-Geht das? Wir sagen ja!
    3. Finde Antworten, wie du daran wachsen kannst und gib dein Wissen an andere weiter

Weibliche Führungskräfte sind immer noch in der Minderheit. Nur etwa 11 Prozent aller Führungsetagen weltweit sind durch Frauen besetzt. Und davon haben sich nur etwa 1% dazu entschieden, Mutter zu werden. Woran liegt es, dass Frauen selten in der Führungsriege ankommen? Wir haben in diesem Buch die wichtigsten Tipps für Sie als weibliche Führungskraft gesammelt. Diese sollen Ihnen nicht nur zeigen, wie Sie Ihre Mitarbeiter erfolgreich führen, sondern auch, wie es Ihnen gelingen kann, die gläserne Decke zu durchbrechen und als Frau endlich voll durchstarten zu können.

Über die Autorinen

Katharina Pommer

Katharina Pommer

Katharina ist Mutter von fünf Kindern, Psychotherapeutin (HP), Autorin, Speakerin, Influencerin und Digitalunternehmerin und tritt jeden Tag für Menschen ein, die mit dem Potenzial ihrer eigenen Persönlichkeit ein erfülltes Leben und erfolgreiches Familienleben und Business führen wollen.

Für viele gilt Katharina als Lösungsquelle. Durch ihre sehr empathische und auch humorvolle Art, ist sie eine Persönlichkeit, die sehr bodenständig ist. Extreme Feinfühligkeit ist für sie als Heilpraktikerin für Psychotherapie eine Selbstverständlichkeit. Ihre Stärke liegt darin, schnell und effektiv Blockaden nicht nur zu erkennen, sondern auch zu lösen.

Norman Glaser

Seit MARKENREBELL Norman Glaser, geschäftsführender Gesellschafter der NEXT LEVEL DIGITAL, 2015 mit dem MARKENREBELL Podcast durchgestartet ist, stiftet der Business Influencer, Kommunikationsberater für Digitale Markenführung und Buchautor dazu an, die eigene Persönlichkeit als Marke zu entdecken und die Auswirkungen der Digitalisierung als Chance zu begreifen.

Seine Strategien in der Beratung von Unternehmern sind vor allem rebellisch, seine Methoden unkonventionell und seine Botschaften provokant. Seine Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, die Potenziale der eigenen Persönlichkeit zu entfalten. Er tritt jeden Tag für Leistungsträger an, welche die Digitale Markenführung in Unternehmen konsequent umsetzen wollen.

About the Authors
Norman

Norman Glaser

SETZE ALS MARKE EIN ZEICHEN

Mit 20 Jahren branchenübergreifender Erfahrung in der digitalen Markenführung, habe ich die Hälfte meiner Karriere damit verbracht fünf sehr erfolgreiche Unternehmen aufzubauen. Zu meinen Klienten gehörten die größten Unternehmen in Deutschland, z.B. ProSiebenSat.1, Süddeutsche Zeitung, TUI, AUDI, Axel Springer u.v.a. Ein Traumleben für viele, mit allem was dazu gehört.

Doch mit dem Wachstum meiner Unternehmungen wuchs in mir eine tiefe Unzufriedenheit. Ich hatte im Laufe der Jahre mehr und mehr vergessen, dass ich als Unternehmer etwas nutzenorientiertes erschaffen wollte. Aber mit den Erfolgen wurden meine Gedanken immer wieder mit Ideen der Gewinnmaximierung getränkt. Ich erschuf das Unternehmenskonstrukt einer Gelddruckmaschine.

Als Kommunikationsexperte war und bin ich in der Branche dafür bekannt, außergewöhnliche Markenstrategien zu entwickeln. Und so meldete sich in mir immer wieder der Rebell, um das in Frage zu stellen, was ich so erfolgreich aufbaute und das mich so unzufrieden werden liess.

Dann war es soweit. In einer der unzähligen langen Nächte hörte ich einen Podcast und eine einzige eindringliche Frage schoss mir wie ein Blitz in meine zerrissene Gedankenwelt.

"Warum setzt du nicht selbst als Personal Brand ein Markenzeichen?"

Über viele Jahre hinweg hatte ich mit den erfahrensten Experten gearbeitet, um erfolgreiche Corporate Brands zu bauen. Ich erkannt sehr schnell, dass besonders die Unternehmensmarken sichtbar wurden, in denen sich die Unternehmenslenker selbst zur Marke entwickelten.

So produzierte ich den MARKENREBELL Podcast, um mit meinem Wissen anderen dabei zu helfen, insbesondere den Menschen mit seinen intuitiven Kompetenzen im Branding Prozess eines Unternehmens in den Mittelpunkt zu stellen und die Mitarbeiter zu Markenbotschaftern – zu Multiplikatoren zu machen.


DIGITALE BRANDSTIFTUNG

Mein Wissen und meine Erfahrungen in der digitalen Markenführung konservierte ich in meinem Buch "DIGITALE BRANDSTIFTUNG".

Die Produktion des Podcasts entfachte ab sofort meine ganze Leidenschaft, denn meine Zuhörer schrieben mir, wie wertvoll der Content für sie war. Über 70.000 Menschen hörten den Podcast jeden Monat.

Diese Entwicklung beflügelte mich derart, dass ich meine Unternehmen verkaufte, um mich voll und ganz auf den MARKENREBELL fokussieren zu können.

Wie so oft passieren die wundervollsten Dinge im Leben dann, wenn man seinem Herzen und seiner Leidenschaft folgt. So lernte ich meine Lebensgefährtin Katharina (Pommer) kennen, die eine beeindruckende Profilerin und Therapeutin ist. Wir gründeten das Unternehmen MINDSHIFT GMBH und arbeiten seit je her gemeinsam daran, anderen Menschen dabei zu helfen zu Persönlichkeitsmarken zu werden und dies mit einem familiären Lifestyle zu verbinden.

Gemeinsam mit Katharina und unseren 6 Kindern führe ich heute ein glückliches Leben und darf mein Wissen an andere Unternehmer/innen weitergeben, die sich der Rebellion in ihrem Leben öffnen.

Wenn auch du mit mir arbeiten möchtest, lass uns herausfinden, ob dir meine Methoden helfen können als Marke ein Zeichen zu setzen!

Hier kannst du ein Kurzgespräch (30 Minuten kostenfrei) buchen:

https://service.markenrebell.de/


Katharina

Katharina Pommer


Katharina ist Mutter von fünf Kindern, Psychotherapeutin (HP), Autorin, Speakerin, Influencer und Digitalunternehmerin und tritt jeden Tag für Menschen an, die mit dem Potenzial ihrer eigenen Persönlichkeit ein erfülltes Leben und erfolgreiches Familienleben und Business führen wollen.

Für viele gilt Katharina als Lösungsquelle. Durch ihre sehr empathische und auch humorvolle Art, ist sie eine Persönlichkeit, die sehr bodenständig ist. Extreme Feinfühligkeit ist für sie als Heilpraktikerin für Psychotherapie eine Selbstverständlichkeit. Ihre Stärke liegt darin, schnell und effektiv Blockaden nicht nur zu erkennen, sondern auch zu lösen.

The Story

Mein Leben wurde früh geprägt von sehr kontrastreichen Einflüssen. Ich bin als erstes von vier Kinder 1980 in Wien geboren und wuchs auf einem Bauernhof auf. Meine Mutter ist eine renommierte Psychotherapeutin und mein Vater ein erfolgreicher Event-Manager.

Schon früh wurde ich bedingt durch die Berufe meiner Eltern mit den extremen Kontrasten unserer Gesellschaft konfrontiert. Während meine Mutter mit schwer traumatisierten Menschen arbeitete, die teilweise kaum Aussicht auf eine gesellschaftliche Rehabilitation hatten, erlebte ich in der Arbeitswelt meines Vaters eine erfolgsverwöhnte Gesellschaftsschicht in der Kultur- und Politikszene.

Diese Gegensätzlichkeit faszinierte mich. Ich wollte unbedingt verstehen, welchen Einfluss ein jeder von uns hat, um sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

Als ich mit 18 Jahren mein erstes Kind (eine Tochter) zur Welt brachte, erlebte ich selbst was es bedeutet, die gesellschaftliche Norm zu verlassen. Als alleinerziehende Mutter erlebte ich in dieser schweren Zeit, wie ich als Frau und Mutter ausgeschlossen und abgeschrieben wurde.

Diese gesellschaftliche Ablehnung zeigte schon bald Wirkung, denn ich wollte und konnte nicht akzeptieren, dass einer Frau, nur weil sie Mutter wurde, alle sonstigen Fähigkeiten abgesprochen wurden.

In mir entfachte ein Feuer der Leidenschaft herauszufinden und vorzuleben, wozu insbesondere Frauen und Mütter fähig sind. Schon allein für meine Tochter wollte ich ein Zeichen setzen und begann die Literatur der Psychologie zu verschlingen.

Über die Jahre absolvierte ich diverse Ausbildungen und Qualifikationen. Ich lernte von den besten Erfolgs-Mentoren und Psychoanalytikern der Welt, forschte in der Praxis als Profiler & Psychotherapeutin (HP) selbst weiter und studierte die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Daraus entwickelte ich schließlich einen neuen Weg, sein Bewusstsein zu öffnen, Blockaden zu erkennen und sich selbst zu befreien - THE PROCESS war geboren!

„Es macht einen großen Unterschied, wenn du sagen kannst:
Ich habe selbst die Erfahrung gemacht…!“ (Katharina Pommer)

In meiner Arbeit mit ehemaligen Gefängnisinsassen, prominenten Persönlichkeiten, Spitzensportlern und Führungskräften lernte ich, wie wichtig Perspektivwechsel (ich nenne sie MINDSHIFT) für Veränderungsprozesse sind.

Das Fehlen dieser Perspektivwechsel erklärt auch, warum über 95% der Veränderungsprozesse in Unternehmen und über 80% im Privatleben scheitern.

Viele Menschen in meinem Umfeld konnten die dramatischen Veränderungen in meinem Leben kaum nachvollziehen, denn ich wendete THE PROCESS an mir selbst an. Jeden einzelnen Tag!

Heute führe ich ein erfolgreiches Unternehmen (MINDSHIFT GMBH), bin beteiligt an mehreren Firmen und stolze Mutter von fünf wundervollen Kindern, die ich gemeinsam mit drei tollen Vätern versorge. Einer davon ist Norman, mein Lebensgefährte.

Diese Patchwork-Familie hätte es nach den gesellschaftlichen Vorstellungen niemals geben können und doch ist gerade sie der beste Beweis dafür, dass sich Familie und Beruf eindrucksvoll verbinden lassen.