Zeitmanagement - nicht nur für Golfer

Bewertung:
( 16 )
41 pages
Sprache:
 German
Gutes Zeitmanagement kann man lernen – und es ist einfacher als Sie denken.
Das ist ein kostenloses eBook für Studenten
Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Zugang
Jederzeit kostenlose Textbücher. Weniger als 15% Werbeanzeigen
 
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Regina Mühlich ist Geschäftsführerin der Unternehmensberatung AdOrga Solutions GmbH. Ihre Schwerpunkte liegen auf Datenschutz, Compliance und Managementberatung. Als Datenschutzbeauftragte, anerkannte und geprüfte Sachverständige für Datenschutz und Informationsverarbeitung, Qualitätsmanage...

Description
Content
Reviews

Gutes Zeitmanagement kann man lernen – und es ist einfacher als Sie denken. Schon der Alte Fritz sagte zu seinem Kutscher: „Fahr er langsam, ich habe es eilig.“ In der Ruhe liegt die Kraft, oder anders gesagt, in der richtigen Organisation der Zeit. Dieses E-Book zeigt Ihnen in einfachen Schritten, wie Sie Ihre Zeit optimal managen – im Beruf und im Privatleben. Sie gewinnen mehr Zeit für die „wichtigen Dinge im Leben“, wie z. B. für Ihre Familie oder Ihr Golf-Handicap.

  1. Inhalt
  2. Zeitmanagement – warum eigentlich?
    1. Ein paar Gedanken vorneweg
    2. Was brauche ich für meinen Erfolg?
  3. Zeit und Management?
    1. Was ist Zeit?
    2. Was ist Management?
    3. Was ist Zeitmanagement?
  4. Zeitmanager
    1. So werden Sie einer
    2. Zeitmanagementtypen
    3. Und welcher Zeitmanager-Typ sind Sie?
  5. Zeitdiebe und Ganoven
    1. Sie haben viele Namen
    2. Verhaften Sie Ihre Diebe
    3. Die Kapitalverbrecher
  6. Raus aus dem Zeitdruck
  7. Gestatten, Ihr innerer Schweinehund
    1. Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nichtnutzen. (Seneca)
  8. Entschleunigung – Ihr neuer Trend
    1. Ihr Trend zu weniger Tempo
    2. Ihre Sehnsucht nach mehr Zeit
  9. Multitasking ist out
    1. Uneffektiv und kostet zu viel Zeit
  10. Das kostet… Zeit - Der elektronische Schriftverkehr
    1. Sie senden
    2. Sie empfangen
  11. Zeit managen ist wie tanzen
    1. „Wollen wir tanzen?“
  12. Telefonate
    1. „Gut, dass ich Sie erreiche. Haben Sie ein Moment Zeit?“
  13. Und zum Schluss….
    1. Wie heißt es so schön „AOP – any other points“ 30 Über die Autorin
Der Stil ist gut und schnell zu lesen. Zwar nicht wirklich was Neues, aber eine sehr gute Erinnerung dem kleinen Schweinetierchen wieder mal Beine zu machen. Vielen Dank für die Lese - Möglichkeit.
3. April 2013 um 16:16
Kompakt wesentliche Aspekte zusammengefasst, regt zum Nachdenken und Umsetzen an.
29. Dezember 2012 um 21:31