Wirtschaftsethik in Banken

Bewertung :
( 0 )
175 pages
Sprache:
 German
Die aktuelle Krise der Banken zeigt: Bankern scheint es an einer erforderlichen Berufsmoral zu fehlen. Das vorliegende Buch trifft Annahmen, warum genau eine solche fehlt.
Das ist ein kostenloses eBook für Studenten
Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Zugang
Jederzeit kostenlose Textbücher. Weniger als 15% Werbeanzeigen
 
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Prof. Dr. Frank Görgen, Jahrgang 1966, ist seit 2000 Hochschullehrer an der Wiesbaden Business School im Studiengang Insurance & Finance sowie Dozent an der Frankfurt School of Finance & Management. Zuvor war er Marketing-Manager beim Industrieversicherer ACE Europe S.A.-N.V. sowie Trainee, Kreditsach...

Description
Content

Eine Lawine von Prozessen gegen diverse Banken, die unlauteres Verhalten der Akteure in den Instituten zum Gegenstand haben, zeigt, dass offensichtlich der Branche auf dem Weg vom Bankier zum Banker das notwendige Fundament an Tugenden verloren gegangen ist. Das Buch legt ethische Grundlagen und zeigt auf, wie wichtig ein stabiler, von Vertrauen getragener Bankensektor für Gesellschaft und Wirtschaft ist. Es benennt anschließend auf den drei Ebenen der Wirtschaftsethik Gründe für unmoralisches Verhalten in Banken und diskutiert abschließend Lösungswege, die aus der Misere hinausführen könnten.

  1. Grundlagen der Ethik 
    1. Ethik und Moral 
    2. Ethische Theorien 
  2. Wirtschaftsethik 
    1. Die metaethische Diskussion der Wirtschaftsethik 
    2. Die Ebenen der Wirtschaftsethik 
  3. Die Banken und Ethik 
    1. Die Relevanz der Banken in der modernen Volkswirtschaft 
    2. Das Krisenszenario einer Bank-Panik 
    3. Die Bank und ihre moralische Dimension 
  4. Anforderungen an ein Ethisches Banking 
    1. Theoretische Diskussion zu den Anforderungen an ein Ethisches Banking 
    2. Die Umsetzung der Anforderungen im Bankensektor