Strategisches Employer Branding

Chancen für den Markenwert und die Organisationsentwicklung
von Cordula Kappus
Rezension :
( 0 )
89 pages
Sprache:
 German
Dieses Buch vermittelt, wie Unternehmens- und Arbeitgebermarke auf einer strategischen Basis markenbildend für Unternehmen arbeiten können und unternehmensspezifische Besonderheiten kommunizieren.
Das ist ein Business eBook
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
 
Kaufen Sie das eBook:
Werbungsfreie Bücher
Die neuesten Bücher
Description
Content

Durch den demografischen Wandel herrscht ein Verdrängungsmarkt auf dem Arbeitsmarkt. Dadurch müssen sich Unternehmen stärker positionieren und ihre unternehmensspezifischen Besonderheiten authentisch kommunizieren. Dieses Buch vermittelt den monetären Stellenwert einer authentischen und attraktiven Arbeitgebermarke und die Notwendigkeit, dass beide Markenbilder (Unternehmens- und Arbeitgebermarke) nur auf einer gemeinsamen strategischen Basis markenbildend arbeiten können. Im Praxisteile wird der Prozess und die Integration der Arbeitgebermarke in die Unternehmenskommunikation aufgezeigt.

Über die Autorin 

Cordula Kappus absolvierte einen Executive-MBA (TU München), studierte Kommunikationsdesign und ist zertifizierte Employer Brand Managerin. Als Art- und Creative Director arbeitete sie in namhaften Networkagenturen und betreute Global Brands und lokale Unternehmen in der Markenführung. Mit ihrer Beratungsfirma ident:brand https://www.identbrand.de referiert sie heute Seminare zum Thema Employer Branding und begleitet Unternehmen im Arbeitgebermarken-Prozess.

  • Geleitwort
  • Die Autorin
  1. Vorwort. Wertewandel und Markenwert
  2. Begriffsklärung und Thematik
    1. Wichtige Begriffe
    2. Was ist eine Marke?
    3. Die Bedeutung einer starken Marke
    4. Die Arbeitgebermarke
    5. Die Unternehmensmarke
    6. Marken einer Organisation
    7. Markenführung und Markenbildung
  3. Employer Branding. Außensicht
    1. Druck über die Medien
    2. Chancen für die Organisationsentwicklung
    3. Werte, Wandel und Kultur
  4. Employer Branding. Innensicht
    1. Was macht ein Employer Brand Manager?
    2. Wohin mit der Position in der Organisationsstruktur?
    3. Aufgabenstellung und Handlungsfelder
  5. Herausforderung an das Handlungsfeld
    1. Markenführung ist Chefsache! Wo sind die Markenprofis im Unternehmen?
    2. Die strategische Ausrichtung. Was sind die Ziele für das Employer Branding?
  6. Die Arbeitgebermarke im Kontext der Unternehmensmarke
    1. Markenführung als Grundlage von Markenbildung
    2. Die Arbeitgebermarke, Brand-Extension der Unternehmensmarke
    3. Gemeinsame Handlungsfelder in der Markenführung
  7. Der strategische Prozess der Arbeitgebermarke
    1. Das Markeninhaltsmodell
    2. Erarbeitung relevanter Themenfelder
    3. Attraktivitäts- und Authentizitätsfelder definieren
    4. Der Botschaften-Baukasten
    5. Zusammenfassung des Prozesses
    6. Integration der Arbeitgebermarke in das Corporate Design
  8. Ansätze für die Integration in der Kommunikation
  9. Eine starke Arbeitgebermarke. Chancen für die Organisation
  10. Fazit
  11. Literaturverzeichnis