Strategien für eine wertvolle Arbeitgebermarke

Starke Werte leben für Mitarbeiter von heute und morgen

Bewertung:
( 0 )
62 pages
Sprache:
 German
Inhalt ist der Employer Branding Prozess zur Entwicklung einer Arbeitgebermarke mit Wertekultur als Basis.
Das ist ein Business eBook
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
 
Kaufen Sie das eBook:
Werbungsfreie Bücher
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Ute Schmeiser ist seit über 30 Jahren im Bereich Marken-Bildung tätig, seit 2001 als selbständige Beraterin mit ihrer Beratungsagentur mit Sitz in Mönchengladbach.

Marketingstrategie für starke Marken

Personenmarke (Marke ICH) - für Berater, Coaches, Trainer<...
Description
Content
Reviews

Employer Branding beschreibt die Entwicklung einer Arbeitgebermarke, womit sich inzwischen alle Branchen angesichts des Fachkräftemangels und der geänderten Anforderungen an Beruf/Karriere auseinandersetzen müssen. Der Fokus liegt auf den Mitarbeitern und den potenziellen Bewerbern.

Dieses Buch beschreibt eine gelebte Wertekultur, führt über den operativen Prozess bis zum Einsatz unternehmensinterner und -externer Kommunikationsmaßnahmen. Anhand von Best Practice wird gezeigt wie es gelingen kann. Ziel ist es Unternehmer zur Entwicklung einer starken Arbeitgebermarke zu motivieren.

Über den Autor

Ute Schmeiser ist seit über 30 Jahren im Bereich Marken-Bildung tätig, seit 2001 als selbständige Beraterin. Für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt sie die Unternehmensmarke bzw. Arbeitgebermarke. Hierfür bietet sie Werte-Workshops für Teams an, um eine nachhaltige Employer Brand zu gewährleisten. Ziel ist ein wertebasiertes Leitbild als Basis für die unternehmensexterne Kommunikation.


Schmeiser Marketing
us@schmeiser-marketing.de
www.schmeiser-marketing.de
Facebook https://www.facebook.com/SchmeiserMarketing/
LinkedIN: https://www.linkedin.com/in/uteschmeiser/

  1. Begrüßung
  2. Über die Autorin
  3. Definition
  4. Rückblick
  5. Herausforderung
  6. Chance
  7. Strategie
    1. Voraussetzungen
  8. Employer Value Proposition
  9. Wertekultur
    1. Unternehmenswerte leben (Praxisbeispiele)
    2. Aus (Ant)Worten werden Werte
    3. Leitbild
  10. Start
  11. Unternehmensinterne Maßnahmen
    1. Bewerbungsphase
    2. Onboarding
    3. Bindung
    4. Ausstiegsphase
  12. Touchpoints
  13. Unternehmensexterne Maßnahmen
    1. Website
    2. Markenbotschafter
    3. Corporate Blog
    4. Social Media
  14. Schlusswort
  15. Endnoten

Ein sinnstiftender Impuls an Geschäftsführer und Personalverantwortliche, aber auch an smarte Führungskräfte, sich mit den Werten die die Unternehmenskultur prägen, im Rahmen der Arbeitgeberattraktivität auseinanderzusetzen.
24. November 2019 um 14:45