Skip navigation

Bookboon.com Download von kostenlosen eBooks für Studium und Beruf

Choose a category

Mediaplanung und Online-Werbung

Mediaplanung und Online-Werbung
Noch keine Beurteilung
ISBN: 978-87-403-2170-8
1. Auflage
Seiten : 88
  • Preis: 75,50 kr
  • Preis: €8,99
  • Preis: £8,99
  • Preis: ₹150
  • Preis: $8,99
  • Preis: 75,50 kr
  • Preis: 75,50 kr

KOSTENLOS downloaden in 4 einfachen Schritten...

Um unsere Bücher herunterzuladen oder Videos anzusehen, benötigen Sie einen Browser, der JavaScript zulässt.
Sind Sie daran interessiert, Neuigkeiten zu unseren KOSTENLOSEN eBooks und relevanten Bookboon-Updates zu erhalten?
Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Durch Klicken auf den dort angezeigten Link erhalten Sie unseren Newsletter. Wir geben Ihre Daten nicht an eine Dritte weiter.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Demo anschauen

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Das ist ein Premium eBook

Bookboon Premium - Erhalten Sie Zugang zu über 800 eBooks - ohne Werbeanzeigen

Erhalten Sie kostenlosen Zugang für einen Monat - und 800 andere Bücher mit dem Premium Abo. Sie können das Buch auch einzeln kaufen

  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann €5,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann £4,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann ₹299 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann $3,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Hier klicken!

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Über das Buch

  1. Beschreibung
  2. Inhalt

Beschreibung

Die Markt­stra­te­gie rich­tet sich auf die grund­sätz­li­che Aus­rich­tung des Un­ter­neh­mens auf den Markt. Da­bei sind Vo­raus­set­zun­gen und Stell­grö­ßen zu hand­ha­ben. Un­ter­neh­mens­be­zie­hun­gen rich­ten sich auf an­de­re Ak­teu­re, die durch die ei­ge­ne Stra­te­gie tan­giert sind und die­se för­dern oder hem­men kön­nen. Wich­ti­ge In­hal­te, die da­bei be­han­delt wer­den, sind Stra­te­gi­sches Ge­schäfts­feld, Stra­te­gi­sche Grup­pe, Stra­te­gi­sche Ge­schäfts­ein­heit, Ziel­sys­tem, Ist­si­tu­a­ti­ons-Ana­ly­se, Markt­feld, Markt­wahl, Kon­kur­renz­vor­teil, Kon­kur­renz­ver­hal­ten, Zeit­ab­fol­ge, Stra­te­gie­be­wer­tung, Un­ter­neh­mens­ab­stim­mung, -ko­o­pe­ra­ti­on, -kon­zen­tra­ti­on und -fu­si­on.

Über den Autor

Werner Pepels hat Wirtschaft und Wirtschaftswissenschaften jeweils mit Diplomabschluss studiert. Er war zwölf Jahre als Kundenberater für führende Markenartikler tätig, zuletzt als Geschäftsführender Gesellschafter (Partner) zweier großer deutscher Werbeagenturen. Darauf folgten 27 Jahre Tätigkeit als Hochschullehrer (FH) für Marketing und Management. Er hat zahlreiche Lehraufträge im In- und Ausland wahrgenommen, ist vereidigter Sachverständiger, vereidigter Handelsrichter, war Akkrediteur (federführend) und Studienleiter. Er gehört zu den meistgelesenen Fachautoren im DACH-Raum mit einer Verkaufsauflage seiner Werke von ca. 180.000 Exemplaren. Hinzu kommen zahlreiche e-Books.

Inhalt

  1. Abkürzungsverzeichnis
  2. Über den Autor
  3. Rahmendaten der Mediaplanung
  4. Vorgehensweise im Intermediavergleich 
    1. Formen der Anzeigenwerbung 
    2. Formen der Spotwerbung 
    3. Formen der Plakatwerbung 
    4. Abgleich der Medienprofile 
  5. Vorgehensweise im Intramediavergleich 
    1. Datenbasis 
    2. Mediazählungen 
    3. Probleme bei der Evaluierung 
  6. Stellgrößen der Mediataktik 
  7. Kategorien der Online-Werbung 
  8. Web 1.0-Medien 
    1. Corporate Website 
    2. Funktionalitäten der Website 
    3. Nutzerführung auf der Website 
    4. Display-Werbung 
    5. Erfolgsmessung im WWW 
  9. Werbung in Non-WWW-Medien 
    1. E-Mail-Werbung 
    2. Funktionalitäten von E-Mails 
  10. Web 2.0-Medien 
    1. Networking 
    2. Blogging 
    3. Mediasharing 
    4. Communicating 
    5. Aggregating 
  11. Suchmaschinen-Marketing 
    1. Typen von Suchmaschinen 
    2. Nutzung für Platzierung und Werbung 
  12. Werbung über Mobilfunk 
    1. Generische Medienvorteile 
    2. Häufige Anwendungen 
  13. Literaturhinweise 

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with EU regulation.