Skip navigation

Bookboon.com Download von kostenlosen eBooks für Studium und Beruf

Choose a category

Grundzüge Des Dienstleistungsmarketings

Grundzüge Des Dienstleistungsmarketings
Noch keine Beurteilung
ISBN: 978-87-403-2150-0
1. Auflage
Seiten : 90
  • Preis: 75,50 kr
  • Preis: €8,99
  • Preis: £8,99
  • Preis: ₹150
  • Preis: $8,99
  • Preis: 75,50 kr
  • Preis: 75,50 kr

KOSTENLOS downloaden in 4 einfachen Schritten...

Um unsere Bücher herunterzuladen oder Videos anzusehen, benötigen Sie einen Browser, der JavaScript zulässt.
Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Durch Klicken auf den dort angezeigten Link erhalten Sie unseren Newsletter. Wir geben Ihre Daten nicht an eine Dritte weiter.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Demo anschauen

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Das ist ein Premium eBook

Bookboon Premium - Erhalten Sie Zugang zu über 800 eBooks - ohne Werbeanzeigen

Erhalten Sie kostenlosen Zugang für einen Monat - und 800 andere Bücher mit dem Premium Abo. Sie können das Buch auch einzeln kaufen

  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann €5,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann £4,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann ₹299 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann $3,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Hier klicken!

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Über das Buch

  1. Beschreibung
  2. Inhalt

Beschreibung

Dienst­leis­tun­gen be­stim­men un­ser wirt­schaft­li­ches und so­zi­a­les Le­ben. Den­noch be­fasst sich die Mar­ke­ting­li­te­ra­tur weit­ge­hend im­mer noch mit Sach­leis­tun­gen. Da­bei er­for­dern Dienst­leis­tun­gen ei­nen ei­genstän­di­gen Mar­ke­ting-Mix, meist als 7 Ps be­nannt. Im vor­lie­gen­den Text wer­den die Be­son­der­hei­ten von Dienst­leis­tun­gen dar­ge­stellt und über die Ps des Mar­ke­ting-Mix durch­de­kli­niert. Da­raus er­ge­ben ich viel­fäl­ti­ge An­sät­ze zur Op­ti­mie­rung der Ver­mark­tung von Dienst­leis­tun­gen, aber auch zur Vor­be­rei­tung auf schrift­li­che/münd­li­che Prü­fun­gen, zur In­for­ma­ti­o­nie­rung bei Re­fe­ra­ten/Haus­ar­bei­ten oder zur Erst­el­lung ei­ner aka­de­mi­schen The­sis.

Über den Autor

Werner Pepels hat Wirtschaft und Wirtschaftswissenschaften jeweils mit Diplomabschluss studiert. Er war zwölf Jahre als Kundenberater für führende Markenartikler tätig, zuletzt als Geschäftsführender Gesellschafter (Partner) zweier großer deutscher Werbeagenturen. Darauf folgten 27 Jahre Tätigkeit als Hochschullehrer (FH) für Marketing und Management. Er hat zahlreiche Lehraufträge im In- und Ausland wahrgenommen, ist vereidigter Sachverständiger, vereidigter Handelsrichter, war Akkrediteur (federführend) und Studienleiter. Er gehört zu den meistgelesenen Fachautoren im DACH-Raum mit einer Verkaufsauflage seiner Werke von ca. 180.000 Exemplaren. Hinzu kommen zahlreiche e-Books.

Inhalt

  1. Über den Autor 
  2. Abkürzungsverzeichnis 
  3. Dimensionen von Dienstleistungen
    1. Darstellung und Bedeutung der Dienstleistungen
    2. Immaterialität als konstitutives Ergebnismerkmal 
    3. Vor- und Endkombination als konstitutives Prozessmerkmal 
    4. Kundenintegration als konstitutives Potenzialmerkmal 
  4. Marketing des Leistungsangebots 
    1. Formen des Dienstleistungsprogramms 
    2. Marktetablierung der Dienstleistung 
    3. Entwicklung und Eliminierung der Dienstleistung 
    4. Sektorale Angebotsbesonderheiten 
  5. Marketing des Leistungsentgelts
    1. Kostenbasierte Preisfindung für Dienstleistungen 
    2. Preisdifferenzierung bei Dienstleistungen 
    3. Preisfeinsteuerung von Dienstleistungen 
    4. Formen der Preisbündelung 
    5. Formen der Preisbaukästen 
    6. Preisindividualisierung 
    7. Yield Management 
  6. Marketing der Leistungsverfügbarkeit 
    1. Absatzkanal als Denkmodell 
    2. Einbindung der Absatzkanalakteure 
    3. Logistische Verfügbarkeit 
  7. Marketing der Leistungsinformation 
    1. Eckpfeiler der Kommunikation 
    2. Einsatz Klassischer Medien 
    3. Einsatz Nicht-klassischer Medien 
    4. Integrierte Kommunikation 
  8. Marketing der Leistungspräsentation 
    1. Dienstleistungsmarkierung 
    2. Absenderprofilierung 
    3. Unternehmenskultur 
  9. Marketing des Personalpotenzials 
  10. Marketing der Leistungsprozesse 
    1. Wesen von Prozessen 
    2. Abwicklungszeiten zur Leistungserbringung 
  11. Literaturhinweise (jeweils aktuelle Auflage)

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with EU regulation.