Gedächtnistechniken

Bewertung :
( 14 )
53 pages
Sprache:
 German
Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar!
Das ist ein Business eBook
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
 
Kaufen Sie das eBook:
Werbungsfreie Bücher
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Dr. Boris Nikolai Konrad ist Gedächtnisexperte, Neurowissenschaftler und Autor. Er beweist: Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar!

Bereits acht mal gewann er mit dem deutschen Team die Weltmeisterschaft im Gedächtnissport, stand selbst viermal im Guinness Buch der Weltrekorde. Zudem ist er al...
Description
Content
Reviews

Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar! Unter diesem Motto hat Boris Nikolai Konrad, Gedächtnistrainer, Weltrekordhalter im Namen merken und Neurowissenschaftler, die effizientesten Gedächtnistechniken analysiert und zusammengefasst. Zahlreiche Übungen und Beispiele aus der gelebten Praxis ermöglichen es dem Leser, selbst zu erfahren, dass die Prinzipien der Techniken funktionieren und im Alltag leicht einsetzbar sind. Die beschriebenen Methoden erleichtern das Merken von Namen, Gesichtern, Zahlen, Vorträgen oder Fachinformationen. Nützliche Trainingstipps zur dauerhaft optimierten Gedächtnisleistung runden das Buch ab.

Über den Autor

Als Redner und Gedächtnistrainer beweist er: Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar! Zudem ist er als Wissenschaftler am Donders Institute in Nijmegen tätig und forscht über die neuronalen Grundlagen außergewöhnlicher Gedächtnisleistungen.

Dr. Boris Nikolai Konrad ist Mitglied im 5-Sterne-Team. Für seine Erfolge als Redner erhielt er mehrfach den 5-Sterne-Rednerpreis, zudem ist er "Certified Speaking Professional" (CSP) und hat damit die weltweit höchste Zerifizerung für profesionelle Redner absolviert.

Bereits dreimal ist Boris Nikolai Konrad als Kandidat bei „Wetten, dass...?“ aufgetreten. Hinzu kommen zahlreiche weitere TV-Auftritte als Gedächtniskünstler und Experte. Längst nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA, Japan, China, England, Türkei, Niederlande und weiteren Ländern.

  • Der Autor
  1. Einleitung
    1. Was ist das eigentlich für ein Buch?
    2. Ziele setzen 
    3. Inhalt 
  2. Lernen und Gedächtnis 
    1. Das Gedächtnis ist keine Festplatte
    2. Verschiedene Prozesse beim Lernen 
    3. Die zeitliche Komponente 
    4. Unterschiedliche Inhalte 
    5. Lernen 
  3. In Bildern denken 
    1. Mentale Bilder 
    2. Bilder verknüpfen 
  4. Routenmethode 
    1. Die wichtigste Methode 
    2. Die Simonides-Legende 
    3. Die Körperroute 
    4. Die Route benutzen 
    5. Regeln für weitere Routen 
  5. Zahlen merken 
    1. Zahlen in Bilder umwandeln 
    2. Zahlenbilder verwenden 
    3. Die Profi-Variante: Mastersystem
  6. Namen merken
    1. Namen verstehen 
    2. Namen in Bilder umwandeln
    3. Person bildhaft merken 
    4. Verknüpfung der Bilder 
    5. Wiederholung 
  7. Dauerhaften Erfolg erreichen
    1. Übung 
    2. Wiederholung   
  • Nachwort
  • Literaturhinweise
  • Endnoten

Klasse! Liefert dicht gepackt mit relevanten Infos einige Techniken, die man mit ein wenig Übung echt anwenden kann! Richtig cool, der Typ. Würde ich gerne mal auf einem Live-Vortrag erleben..
1. Juli 2015 um 10:02