Entrepreneurship Education – Teil 1

Bildung neu gestalten

Bewertung:
( 0 )
66 pages
Sprache:
 German
Ein Entrepreneurship Education beginnt in der Kita, revolutioniert die Schule und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen in der beruflichen sowie nachberuf-lichen Bildung.
Das ist ein kostenloses eBook für Studenten
Laden Sie kostenlose Textbücher als PDF herunter oder lesen Sie sie online. Weniger als 15 % Werbeanzeigen
 
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
Die neuesten eBooks
Über den Autor

Hans-Peter Hummel ist Diplom-Psychologe und begann seine berufliche Karriere vor mehr als 25 Jahren im Vertrieb. Er war in einer Unternehmensberatung und in einer Personalberatung tätig und arbeitet seit 2001 in verschiedenen Personalfunktionen eines internationalen Konzerns.

Pa

Beschreibung
Inhalt

Ein Entrepreneurship Education erstreckt sich über alle Bildungsphasen und revolutioniert sie zum Teil. „Startpunkt“ ist die Kita.
Wesentlich sind drei große Komponenten:

  • Entrepreneurrelevante Kriterien – können am umfangreichsten in Kita und Schule gefördert werden.
  • Grundlegende Qualifizierungsthemen – zum Beispiel Lesen, Schrei-ben und Rechnen sowie Umgang mit Informationstechnologie, inter-kulturelle Kompetenz und geschichtliche Ereignisse.
  • Fachliche Themen – sind künftig für alle Schüler freiwillig und domi-nieren die berufliche Bildung.

  1. Vorwort
  2. Europäische Kommission setzt „Leitplanken“
  3. Allgemein notwendige Bildungsthemen 
    1. Entrepreneurrelevante Kriterien 
    2. Grundlegende Qualifizierungsthemen 
  4. Nicht generell notwendige Themen 
  5. Entrepreneurship Education in der Kindertageseinrichtung (Kita) 
  6. Schule „heute“ und „morgen“ 
    1. Schule „heute“ – eine eigene Welt 
    2. Schule „morgen“ – teilintegriert und holistisch 
    3. Lernprioritäten für die Schule von „morgen“ 
  7. Ausbildung integriert in die schulische Bildung 
  8. Weiterqualifizierung in Unternehmen 
    1. Änderbarkeit entrepreneurrelevanter Kriterien 
    2. Arbeitsplatznahes selbst- und fremdgesteuertes Lernen 
    3. Herausforderung Lerntransfer 
    4. Zeitliche Anteile für die Lernkomponenten 
  9. Nachberufliche Qualifizierung 
  10. Entrepreneurship Education in Schlagworten
  11. Literaturverzeichnis 
  12. Endnoten