Elemente der Verkaufsgestaltung im Marketing

Rezension :
( 12 )
83 pages
Sprache:
 German
Der Verkauf bestimmt die Kontaktaufnahme jedes Anbieters mit seinen Kunden und ist daher von zentraler Bedeutung.
Das ist ein kostenloses eBook für Studenten
Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Zugang
Jederzeit kostenlose Textbücher. Weniger als 15% Werbeanzeigen
 
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Werner Pepels studierte nach Fachabitur und kaufmännischer Berufsausbildung Wirtschaft an der FH Niederrhein und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Duisburg mit Abschluss Dipl.-Betriebsw. und Dipl.-Kaufm. Danach war er zwölf Jahre als Kundenberater in internationalen Werbeagenturen für renom...

Description
Content

Jetzt neu mit praktischem Repetitorium für Klausurvorbereitung und Selbsttest.

Catchwords: download hier.

Der Verkauf bestimmt die Kontaktaufnahme jedes Anbieters mit seinen Kunden und ist daher von zentraler Bedeutung. Erstaunlicherweise werden in der Literatur Verkaufselemente häufig nur beiläufig erwähnt, daher ist es sinnvoll, einen angemessenen Fokus darauf zu legen. In diesem e-Book wird daher die Basis der Verkaufsgestaltung beleuchtet und theoretisch wie praktisch erläutert.

  1. Absatzhelfer 
    1. Akquisitorische Absatzhelfer 
    2. Logistische Absatzhelfer 
    3. Leistungsergänzende Absatzhelfer 
  2. Reisende 
    1. Einsatz 
    2. Motivation 
  3. Marktveranstaltungen 
    1. Repräsentationsmärkte 
    2. Abschlussmärkte 
  4. Verkauf im Handel 
    1. Sortimentsbildung 
    2. Preisgestaltung 
    3. Abschluss 
    4. Händlereigenwerbung 
    5. Kundenservice 
    6. Standort 
    7. Handelsforschung 
  5. Logistisches Distributionssystem 
    1. Begriffsbestimmung 
    2. Distributionslogistik 
    3. Technik der Logistik 
  6. Persönlicher Verkauf 
    1. Einflussfaktoren 
    2. Verkäuferfunktionen 
    3. Kundenorientiertes Verhalten 
    4. Fragetechniken 
    5. Verkaufsgesprächsphasen 
    6. Einwandbehandlung 
    7. Konfliktüberwindung 
    8. Preisargumentation 
    9. Nachbereitung 
  7. e-Commerce 
  8. Verkaufsförderung 
    1. Zielgruppen 
    2. Vertriebsaufbau 
    3. Maßnahmengliederung 
    4. Anlage von Aktivitäten 
    5. Restriktionen 
  9. Auslandsverkauf