Kategorien Preise Unternehmen
home.book.professional_ebook

Die Balance zwischen Berufs- und Privatleben

Work-Life-Balance: Wie Sie Ihr Gleichgewicht finden

0 Bewertungen
99
Sprache:  German
Wie kann der Arbeitgeber und die Arbeitnehmer die Balance zwischen Berufs- und Privatleben realisieren? Tipps für Gesundheitsförderung, Methoden der Aufgabenplanung und Entspannungsübungen inklusive!
Professional Plus Mitgliedschaft 30 Tage gratis, danach $8.99/Monat
Zugriff auf das Buch in unserem eReader; keine Werbung im Buch
Beschreibung
Inhalt

In den vergangenen Jahrzehnten gab es verschiedene gesellschaftliche Entwicklungen wie beispielsweise ein Anstieg von erwerbstätigen Frauen und Doppelkarrierepaaren, ein Anstieg beim Pflegebedarf von älteren Angehörigen u. a. durch den demografischen Wandel, eine Spezialisierung bei den Arbeitsanforderungen aufgrund höheren internationalen Wettbewerb und wachsender technischer Möglichkeiten. Diese neuen Anforderungen an das Arbeitsleben (work) und Privatleben (life) hat dazu beigetragen, dass diese beiden Bereiche stärker beansprucht werden und eine Balance hergestellt werden sollte, um produktiv und effizient arbeiten und leben zu können.

In diesem Buch wird das Konzept und der Nutzen einer Work-Life-Balance orientierten Personalpolitik aufgezeigt sowie den Einfluss der heutigen Arbeitswelt auf dieses Konzept. Des Weiteren wird betrachtet, welche Anforderungen die Arbeit an den Arbeitnehmer und welche Anforderungen dieser an die Arbeitsstelle hat. Danach werden die Maßnahmen erläutert, die der Arbeitgeber aber auch der Arbeitnehmer umsetzen kann, um ein ausgewogenes Gleichgewicht (balance) zwischen Arbeit (work) und Privatleben (life) zu gewährleisten. Schwerpunkte hierbei sind Zeitmanagement, Selbstmanagement und Gesundheitsförderung. Zum Schluss wird thematisiert was die Work-Life-Balance in Gefahr bringen kann und was vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer vermieden werden sollte.

Eine Auflistung von Methoden für die Aufgabenplanung, eine Checkliste für fokussiertes Arbeiten und eine Anleitung für Entspannungsübungen im Büro ergänzen dieses Buch und geben Ihnen die Möglichkeit sich zu inspirieren und eine Work-Life-Balance orientierte Personalpolitik sowie individuelle Maßnahmen in Ihren Alltag nachhaltig zu realisieren.

Über die Autorin

Daniela Bah arbeitet seit Oktober 2008 in der Medien- und Marketingbranche als selbständige Autorin, Referentin & Journalistin. Nachdem Studium der Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Psychologie und Medienpädagogik, studierte Sie an der FernUniversität Hagen Jura (Bachelor of Laws) und BWL mit den Schwerpunkten Unternehmensrecht & Marketing. In einer großen Hamburger Internet-Agentur arbeitete Sie einige Jahre u.a. als mittlere Führungskraft.
Ihr Ziel ist es, das ihre Kunden durch ihre Leistungen in der Lage sind
• eigenständig und unabhängige von ihr und einem Dritten Entscheidungen zu treffen
• und somit handlungsfähig sind
• sowie den Einsatz von Marketing & Werbemittel besser einzuschätzen und gezielt auszuwählen.
Weitere Informationen können Sie der Website www.daniela-bah.de entnehmen.

  • Über die Autorin
  • Vorwort
  1. Was bedeutet Work-Life-Balance?
    1. Definition von Work-Life-Balance
    2. Was beinhaltet das Work-Life-Balance-Konzept?
    3. Welche weiteren Überlegungen zum Work-Life-Balance-Konzept gibt es?
  2. Warum ist Work-Life-Balance in der heutigen Arbeitswelt ein wichtiges Thema?
    1. Veränderung der Arbeits- und Berufswelt
    2. Veränderung des gesellschaftlichen Lebens
    3. Veränderungen des Generationenmanagement
    4. Resümee
  3. Welche neue Anforderungsprofile entstehen aus den Veränderungen?
    1. Neue Anforderungsprofile für den Arbeitgeber
    2. Neues Anforderungsprofil für den Arbeitnehmer
    3. Resultat aus den Trends für die Zukunft
  4. Welche betrieblichen Work-Life-Balance-Maßnahmen gibt es?
    1. Maßnahmen zur intelligenten Verteilung der Arbeitszeit
    2. Maßnahmen zur flexiblen Gestaltung von Ort und Zeit der Leistungserbringung
    3. Maßnahmen zur flexiblen Arbeitsorganisation
    4. Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung
    5. Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  5. Welche Work-Life-Balance-Maßnahmen kann der Mitarbeiter umsetzen?
    1. Maßnahmen bei der Arbeit
    2. Maßnahmen im Privatleben
    3. Maßnahmen für die Gesundheitsförderung
  6. Welche Vorteile hat eine Work-Life-Balance orientierte Personalpolitik?
    1. Vorteile durch das Work-Life-Balance-Konzept für das Unternehmen
    2. Vorteile durch das Work-Life-Balance-Konzept für die Beschäftigten
    3. Vorteile durch das Work-Life-Balance-Konzept für die Gesellschaft
  7. Was kann die Work-Life-Balance-Maßnahmen in Gefahr bringen?
    1. Gefährdung durch den Arbeitgeber und Arbeitsbedingungen
    2. Gefährdung durch den Arbeitnehmer
  8. Exkurs: Methoden für Aufgabenplanung
    1. ALPEN Methode
    2. S.M.A.R.T Methode
    3. Eisenhower Methode
    4. 1-3-5 Methode
    5. 3 N Methode
    6. Not-to-do-Liste bzw. 2-Listen-Technik
    7. Pareto-Prinzip
    8. ABC-Analyse
  9. Checkliste: Fokussiertes Arbeiten
  10. Anleitung progressive Muskelentspannung
    1. Einleitung
    2. Vorgehensweise
    3. Wirkungen
    4. Rahmenbedingungen
    5. Übung zur Kurzentspannung
  11. Resümee
  • Literaturverzeichnis
  • Quellenverzeichnis
  • Verzeichnis der Abbildungen
  • Endnoten

Über den Autor/die Autorin