Betriebliches Gesundheitsmanagement

von Julia Scharnhorst
Bewertung :
( 0 )
59 pages
Sprache:
 German
Das Buch bietet einen Überblick über rechtliche Hintergründe, den Aufbau eines Gesundheitsmanagements, die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung, Belastungen und geeignete Maßnahmen im Betrieb.
Das ist ein Business eBook
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
 
Kaufen Sie das eBook:
Werbungsfreie Bücher
Die neuesten Bücher
Description
Content

Das aktuelle Buch von Julia Scharnhorst „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ bietet Personalabteilungen, Führungskräften und Betriebsräten einen Überblick über das betriebliche Gesundheitsmanagement. Sie erfahren das Wichtigste zu den rechtlichen Hintergründen, den Aufbau eines Gesundheitsmanagements und die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung. Dazu finden Sie Informationen zu Belastungsfaktoren und geeigneten Gegenmaßnahmen. Ein eigenes Kapitel stellt Fördermöglichkeiten für das betriebliche Gesundheitsmanagement vor. Das Buch ist übersichtlich, praxisnah und gut verständlich.

Über den Autor

Die Psychologin und Gesundheitswissenschaftlerin Julia Scharnhorst ist seit langem erfolgreich selbstständig mit ihrer Unternehmensberatung Health Professional Plus. Sie berät Firmen und Verwaltungen bei der gelungenen Ausgestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements, bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastung und bei Maßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter.
www.health-professional-plus.de
E-Mail: julia.scharnhorst@h-p-plus.de

  1. Rechtliche Grundlagen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
    1. Einschlägige Gesetze und Verordnungen
    2. Zuständigkeiten der Arbeitgeber
  2. Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement im Betrieb
  3. Belastende Faktoren bei der Arbeit
    1. Körperliche Belastungen
    2. Psychische Belastungsfaktoren
    3. Folgen von Belastungen am Arbeitsplatz für Mitarbeitende und Unternehmen
  4. Arbeit zum Wohlfühlen
    1. Gesunde Arbeitsbedingungen
    2. Ressourcen bei der Arbeit fördern
  5. Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
    1. Interne Akteure
    2. Externe Akteure
    3. Aufbau von Strukturen für das Gesundheitsmanagement
    4. Einführung eines Gesundheitsmanagements
    5. Gefährdungsbeurteilung
  6. Beispiele für Maßnahmen
    1. Geeignete Maßnahmen für körperliche Gesundheit und Unfallverhütung
    2. Geeignete Maßnahmen für psychische Gesundheit
    3. Geeignete Maßnahmen für unterschiedliche Branchen
  7. Kosten und Nutzen von betrieblichem Gesundheitsmanagement
    1. Kosten eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
    2. Nutzen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
    3. Förderungsmöglichkeiten
  8. Literatur
  • Über die Autorin