Bereit für den digitalen Wandel

Bewertung:
( 0 )
49 pages
Sprache:
 de
Der digitale Wandel bietet viele Chancen und Verbesserungen, wenn eine professionelle Nutzung der Digitalisierung gewährleistet wird.
Das ist ein Business eBook
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
 
Zugriff auf das Buch in unserem eReader; keine Werbung im Buch
Die neuesten eBooks
Über den Autor

- Holger Möhwald, geb. 31.01.1965
- Unternehmensberater, Trainer und Autor seit September 1996, Schwerpunkte:
   - Training diverser sozialer und methodischer Kompetenzen
   - Führungskräftebegleitung und -training
   - Begleitung Gru

Beschreibung
Inhalt

Der digitale Wandel hat die Menschen in den Unternehmen und das Privatleben fest in seinem Griff. Seit zwei Jahrzehnten verändert sich die Art des Arbeitens ebenso wie unsere Formen des Zusammenlebens. Vieles ist besser geworden, manches leider nicht.
Die Defizite im digitalen Wandel sind die unzureichende Befähigung der Menschen für den Umgang damit und die fehlenden Regeln, wie die digitale Welt so gestaltet wird, dass sie allen Menschen und den Unternehmen gleichermaßen nutzt.
Das Buch bietet Vorschläge und setzt Impuls, wie der digitale Wandel noch mehr zu einem Segen für die Nutzer werden kann und viele Ärgernisse überwunden werden können.

Über den Autor

Holger Möhwald, geb. 31.01.1965
Unternehmensberater, Trainer und Autor seit September 1996, Schwerpunkte:
Training diverser sozialer und methodischer Kompetenzen
Führungskräftebegleitung und -training
Begleitung Gruppen- und Teamarbeit
Einführung Lean Management

Davor:

1984 – 1987 Ausbildung zum Industriekaufmann
1988 – 1994 Studium der Sozialwissenschaften, Schwerpunkt Industriesoziologie
1992 – 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am SOFI in Göttingen

  1. Der digitale Wandel ist das Zukunftsthema
  2. Die Anzahl digitaler Werkzeuge ist gigantisch
  3. Status der Digitalisierung in den Unternehmen im Jahr 2020
    1. Fluch und Segen der digitalen Kommunikation
    2. Digitale Ordner- und Dateistrukturen erzeugen enormen Suchaufwand
    3. Kenntnisse in den gängigen Software-Programmen sind viel zu gering
    4. Die Hardware ist nicht immer auf dem aktuellen Stand
  4. Empfehlungen für den erfolgreichen digitalen Wandel im Unternehmen
    1. Befähigung der Menschen für den digitalen Wandel
    2. Regeln für die effiziente Nutzung der digitalen Werkzeuge
  5. Der Mensch als Erfolgsfaktor für den digitalen Wandel
    1. Die Führungskraft lebt den digitalen Wandel vor
    2. Die Nutzer erleben den Nutzen – der Change-Aspekt
  6. Fazit
  • Endnoten