Bekannt werden mit Online-PR

Kleiner Hebel, große Wirkung

Bewertung:
( 13 )
47 pages
Sprache:
 German
Wie können Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens steigern und ein positives Image aufbauen? Das Zaubermittel heißt Online-PR, also Öffentlichkeitsarbeit über das Internet.
Das ist ein kostenloses eBook für Studenten
Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Zugang
Jederzeit kostenlose Textbücher. Weniger als 15% Werbeanzeigen
 
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Brigitte Kalkbrenner, Dipl. Kffr. (univ.), war zwölf Jahre als Geschäftsführerin einer Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft tätig. Danach spezialisierte sie sich auf Unternehmenskommunikation und konzentriert sich seit der Gründung von PR-Kalkbrenner im Jahr 2012 auf die Themen Öffentlic...

Description
Content

Wie können Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens steigern und ein positives Image aufbauen? Das Zaubermittel heißt Online-PR, also Öffentlichkeitsarbeit über das Internet. Den Fahrplan für die Kommunikation mit Ihren Zielgruppen finden Sie hier:

- Entwickeln Sie Ihren eigenen Mediaplan
- Wählen Sie passende Bausteine von der Pressemitteilung bis zum Whitepaper
- Setzen Sie Presse- und Artikelportale gezielt ein
- Machen Sie Ihre Website zum Dreh- und Angelpunkt

So bringen Sie im Handumdrehen positive Informationen über Ihr Unternehmen in Umlauf.

  1. Einleitung 
  2. Die Online-Variante der klassischen Pressearbeit 
    1. Der Dialog ist eröffnet 
    2. Der Mediaplan gibt die Struktur vor
  3. Eine Strategie will geplant sein 
    1. Ziele und Zielgruppen im Visier 
    2. Was interessiert die Zielgruppen? 
    3. Die passenden Kommunikationskanäle fluten 
  4. Auf diese Steine baut die Online-PR 
    1. Pressemitteilungen verkünden die Botschaft 
    2. Fachbeiträge bekunden Kompetenz 
    3. Newsletter halten den Kontakt aufrecht 
    4. Am Puls der Zeit: Soziale Netzwerke 
    5. Nach der Pflicht kommt die Kür 
  5. Interessante Themen binden viele Leser 
    1. Begierig auf neue Nachrichten 
    2. Die Themenpläne der Redaktionen nutzen 
  6. Informationen breit streuen 
    1. Den Presseverteiler maßgeschneidert aufbauen 
    2. Presseportale sind offen für alle 
    3. Artikelportale leiten Leser auf Ihre Website 
    4. Der Social Media Newsroom ersetzt den altgedienten Presseraum 
  7. Zu guter Letzt 
  8. Über die Autorin 
  9. Quellenangaben