Kategorien Preise Unternehmen
home.book.professional_ebook

Authentisch Karriere machen

Erfolgreich ich selbst sein – ein Workbook

0 Bewertungen
1 Review
74
Sprache:  German
Authentisch Karriere machen, indem Sie herausfinden, was Sie wirklich ausmacht, was Sie beruflich und privat auszeichnet – dabei unterstützt Sie dieses Workbook!
Professional Plus Mitgliedschaft 30 Tage gratis, danach $8.99/Monat
Zugriff auf das Buch in unserem eReader; keine Werbung im Buch
Inhalt
Beschreibung
Bewertungen

  1. Über die Autorin
  2. Intro
  3. Werte 
    1. Werte identifizieren 
    2. Werte-Rangfolge & Ist-Analyse 
    3. Persönliche Definition 
    4. Vom Ist zum Soll 
    5. Werteplan 
    6. Wertestern 
  4. Selbst- und Fremdbild 
    1. Johari-Fenster 
    2. Nutzen des Modells 
    3. Übung zu Selbst- und Fremdbild 
    4. Feedbackregeln 
    5. Neue Perspektiven der Selbstwahrnehmung 
  5. Testverfahren 
    1. Myers-Briggs 
    2. Karriere und Persönlichkeit – weitere Modelle 
    3. Potentialanalyse 
    4. Emotionale Intelligenz 
    5. Arbeitstypen – Wertewelten Arbeiten 4.0 
  6. Review – Analyse Berufserfahrung 
    1. Stationen 
    2. Arbeits- und Vertragsbedingungen 
    3. Branche 
    4. Kultur 
    5. Inhalte 
    6. Fazit 
    7. Kompetenzen, Fähigkeiten und Interessen 
    8. Soft Skills 
    9. Hard Skills 
    10. Interessen und Hobbies 
    11. Auswertung 
  7. Visionen und Träume 
    1. Reflexion – Wünsche, Träume, Visionen 
    2. Mein ideales Leben in zehn Jahren 
    3. Die ideale Stellenanzeige 
  8. Karriereplanung 
  9. Ziele 
    1. SMARTe Ziele 
    2. Zielklärung und Zielreflexion 
    3.   Ziele umsetzen – Erfolgsfaktoren
  10. Mein persönlicher Erfolgsplan
    1. Schlusswort

Wenn wir authentisch sind, sind wir erfolgreich. Denn wir sind gut in dem, was wir gern tun. Mit diesem Ansatz vermittelt Ihnen dieses Buch anhand vielfältiger Methoden, Übungen und Reflexionen wichtige Erkenntnisse über Sie selbst, insbesondere zu den Themen persönliche Werte, Hard und Soft Skills, Visionen, Selbst- und Fremdbild. Die eigenen Wünsche, die für Sie stimmigen Arbeitskontexte, Unternehmenskultur und idealen Arbeitsinhalte kristallisieren sich so heraus. Auf dieser Grundlage können Sie eine individuelle Zieldefinition für Ihre berufliche Zukunft entwickeln. Konkrete Anregungen unterstützen Sie bei der erfolgreichen Umsetzung. Dieses praxisnahe Workbook verhilft Ihnen zu mehr Klarheit, Zufriedenheit und Erfolg auf Ihrem Karriereweg.

Über den Autor

Henrike Hüttner arbeitet als Coach mit den Schwerpunkten Systemisches Coaching, Karriere-Coaching und Management Development. Ihre langjährige Praxis- und Führungserfahrung in Personal- und Führungskräfteentwicklung sowie Personalauswahl bildet neben einer Systemischen Coaching-Ausbildung das Fundament ihrer Arbeit. Ihr besonderer Fokus liegt dabei auf den Themen Klarheit und Authentizität.

klasse Anregungen, hat mir super geholfen in den letzten Wochen und Monaten als ich mich in einem beruflichen Durcheinander befand und mal wieder mehr Durchblick haben wollte. Besonders die Übungen und auch Vorschläge seine Persönlichkeit zu betrachten kann ich euch empfehlen.
home.book.about_author
Henrike

Henrike Hüttner

Henrike Hüttner hat 2013 Hüttner Coaching gegründet und arbeitet seitdem als Coach und Trainerin mit den Schwerpunkten Systemisches Coaching, Karriere-Coaching und Management Development. Ein besonderer Fokus ihrer Arbeit mit deutsch- und englischsprachigen Klienten liegt auf dem Thema Authentizität: Herauszufinden, was uns ausmacht, was uns beruflich und privat auszeichnet und dieses nach außen zu tragen und zu leben – das ist ihrer Erfahrung nach der Schlüssel zum Erfolg.

Dabei geht es zunächst darum, uns selbst besser kennenzulernen und zu klären, was uns wirklich wichtig ist, um dann in die Umsetzung zu gehen: Wie können wir uns und unsere beruflichen und persönlichen Wünsche und Ziele verwirklichen? 

Ihre langjährige Führungserfahrung in Human Resources mit der Spezialisierung auf Personal- und Führungskräfteentwicklung, Personalauswahl sowie  Personalmarketing bildet das umfangreiche Fundament ihrer Coaching-Arbeit, in der sie sich mit einer breiten Palette an Themen der beruflichen und persönlichen Entwicklung befasst. Die Beobachtung, dass viele Menschen sich verstellen, um erfolgreich zu sein, insbesondere in Auswahlverfahren wie Vorstellungsgesprächen oder Assessment Centern, hat Henrike Hüttner zu ihrem Coaching-Schwerpunkt des authentischen Arbeitens und Lebens geführt.

Ein Magister in Anglistik, Psychologie und Pädagogik und ein Zusatzstudium zur Personalreferentin stellen ihre akademische Basis dar; sie ist zudem systemischer zertifizierter Coach (Deutscher Coaching Verband) und umfassend ausgebildet in Führung, Kommunikation, Gesprächsführung, Projektmangement sowie in diversen Coachingmethoden. Jahrzehntelange Berufserfahrungen unter anderem im Ausland sowie in unterschiedlichsten Branchen, Unternehmensstrukturen und Organisationskulturen in verschiedenen Positionen runden ihr Profil ab.

Besonders wichtig ist Henrike Hüttner in ihrer Arbeit, dass ihre Klienten Klarheit entwickeln für sich selbst und für das, was sie in ihrem Leben umsetzen möchten. Denn
daraus entwickeln sich automatisch Motivation und Energie, alles Anstehende erfolgreich anzupacken.

Ihr Fokus im Karriere-Coaching liegt daher auf dem, was die Klienten mitbringen, auf ihren Kompetenzen und Ressourcen. Es gilt, diese mit Hilfe unterschiedlicher und individuell passender Methoden sicht- und greifbar zu machen, um sie bewusst nutzen zu können. Wichtig ist also zunächst, sich über die eigenen Stärken und das eigene Profil klar zu werden. Hier liegt ein Eckpfeiler der Arbeit. Eine wichtige Unterstützung dabei bieten ein Perspektivwechsel wie zum Beispiel die Auseinandersetzung mit Selbst- und Fremdwahrnehmung oder die detaillierte und professionelle Auswertung des eigenen Werdegangs. Auch direktes Feedback im Coaching trägt dazu bei, den Blick auf sich zu erweitern.

Außerdem geht es oft um die Frage, wo und wie die Klienten die erarbeiteten Kompetenzen gut und gerne einsetzen möchten – Stichwort persönliche Werte, Organisationskultur und Arbeitskontext. Sinnvolle Fragestellungen sind hierbei: Wie passe ich mit dem, was ich mitbringe, in eine bestehende Organisation? Was möchte ich unbedingt ausleben, welche Kompetenzen unbedingt einsetzen? Die eigene Zieldefinition kristallisiert sich so nach und nach heraus.

Die Entwicklung einer Bewerbungsstrategie sowie ansprechender Bewerbungsunterlagen, die das, was den Klienten im Kern ausmacht, seinen USP (Unique Selling Point), transportieren, ist der nächste Schritt im Karriere-Coaching. Der Erfolg lässt in der Regel nicht lange auf sich warten. Flattert die erste Einladung zum Vorstellungsgespräch ins Haus, geht es um authentische Darstellung im persönlichen Gespräch. Hier bietet Henrike Hüttner ein praxiserprobtes Vorstellungsgesprächs-Training an: so, wie es im „echten“ Berufsleben und Auswahlverfahren statt findet. Dieses wird durch eine intensive Auswertung mit Feedback und konkreten Anregungen zur Optimierung abgerundet.

Die Kombination aus Personaler-Background und spannendem Human Resources Hintergrundwissen, gepaart mit effektiven Coaching-Techniken und einer wertschätzenden, engagierten und entwicklungsorientierten Haltung ist für viele Klienten das Besondere an Hüttner Coaching. Henrike Hüttner bietet Systemisches Coaching, Karriere-Coaching und Management Development in Berlin an sowie bundesweit per Skype.