Skip navigation

Bookboon.com Download von kostenlosen eBooks für Studium und Beruf

Choose a category

Interkulturelles Coaching

Entwicklung internationaler Managementkompetenz

Interkulturelles Coaching
3,7 (18 Bewertungen) Bewertung lesen
ISBN: 978-87-7681-911-8
1. Auflage
Seiten : 89
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: €13,99
  • Preis: £13,99
  • Preis: ₹250
  • Preis: $13,99
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: 129,00 kr

KOSTENLOS downloaden in 4 einfachen Schritten...

Um unsere Bücher herunterzuladen oder Videos anzusehen, benötigen Sie einen Browser, der JavaScript zulässt.
Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Durch Klicken auf den dort angezeigten Link erhalten Sie unseren Newsletter. Wir geben Ihre Daten nicht an eine Dritte weiter.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Demo anschauen

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Das ist ein Premium eBook

Bookboon Premium - Erhalten Sie Zugang zu über 800 eBooks - ohne Werbeanzeigen

Erhalten Sie kostenlosen Zugang für einen Monat - und 800 andere Bücher mit dem Premium Abo. Sie können das Buch auch einzeln kaufen

  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann €5,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann £4,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann ₹299 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann $3,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Hier klicken!

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Über das Buch

  1. Bewertungen
  2. Beschreibung
  3. Inhalt
  4. Über den Autor

Bewertungen

Charles ★★★★★

Sehr gut, Danke...

Marianne Roscher ★★★★★

Great book and good to read.

Beschreibung

Im internationalen Umfeld ist es wichtig, den Standpunkt von Menschen mit einem anderen Werteverständnis besser zu verstehen, besser mit anderen Denk- und Sichtweisen umzugehen und insgesamt effektiver zu kommunizieren und zu führen. Hier setzt interkulturelles Coaching an, das den Weg zu einem hohen Maß an interkultureller Kompetenz ebnet – eine Voraussetzung für Management-Positionen in international operierenden Unternehmen.

Inhalt

Vorwort

1 Globalisierung – Quo vadis?
1.1 Flug nach San Francisco
1.2 Globale Mobilität im Jahr 2020
1.3 Internationales Talentmanagement und Geschäftserfolg
1.4 Generation Y – wählerisch wie eine Diva?

2 Herausforderung Kultur
2.1 Silicon Valley – oder: globale Hochleistungsteams
2.2 Kultur – Was ist das?
2.3 Pluralität der Kulturen
2.4 Kulturen treffen aufeinander

3 Kulturbeschreibung – Von Dimensionen und Standards
3.1 Die „Klassiker“
3.2 Differenzierte Kulturtheorie und Kulturstandards
3.3 Kulturdimensionen im Vergleich
3.4 Modelle und ihre Grenzen – oder „paralysis by analysis“

4 Interkulturelle Kommunikation - Irritation als Information
4.1 Case Study: Die Videokonferenz
4.2 Vier Kommunikationsebenen
4.3 Kultur-Dialektik und Wahrnehmungsverzerrungen

5 Interkulturelle Management-Kompetenz
5.1 Schlüsselkompetenz im internationalen Umfeld
5.2 Entwicklungsmodell – Von der Ignoranz zur Synergie

6 Interkulturelles Coaching – Anlässe und Ansätze
6.1 Verwirrende Begriffsvielfalt
6.2 Anlässe für interkulturelles Coaching
6.3 Beratungsansatz – systemisch und konstruktivistisch
6.4 Coach, Berater oder Guru?

7 Der Entwicklungsprozess
7.1 Das Navigationssystem
7.2 Der Weg – Von Moden und Methoden

8 Ausblick

9 Literatur

Über den Autor

Dr. Winfried Guba ist Executive Coach, Experte für internationale Führungskräfteentwicklung und Deutschlandchef des Beratungsunternehmens Net Expat, das weltweit Fach- und Führungskräfte bei der Auslandsentsendung unterstützt. Der promovierte Ingenieur hat international in Europa und den USA im Top-Management gearbeitet.

Professionelle Erfahrung:
Zusammenarbeit mit deutschen Top-Unternehmen wie Bayer, BASF, BMW, Boehringer Ingelheim, Bosch, Merck, Munich Re, PricewaterhouseCoopers, Voith oder Wacker Chemie; Coaching und Entwicklung von Führungskräften auf internationaler Ebene; Begleitung von Veränderungsprozessen (Change Management); Leitung interkultureller Management-Trainings; Ausbildung von Executive Coaches für Net Expat, Brüssel (Weltmarktführer Expat Coaching); Leitung großer und weltweit verteilter Geschäftsbereiche mit Standorten in Europa und den USA, umfangreiche Erfahrung in der Führung multikultureller Teams aus über 20 Nationen

Beruflicher Werdegang:
NET EXPAT: Direktor Deutschland (seit 2010), Senior Consultant (2007-2010), Consultant (2005-2007); ICC International Career Consultants, Inhaber (seit 2003); FORCE Computers / Solectron Inc. (jetzt Motorola Inc.), San Jose, Kalifornien, USA: Vice President & General Manager, System Business Unit (2000-2002), Vice President Worldwide Engineering (1998-2000); ALCATEL, Deutschland: Geschäftsbereichsleiter, Subscriber Line Equipment (1997-1998), Leiter Übertragungstechnik (1993-1997), Referatsleiter Datentechnik (1991-1992), Gruppenleiter in der Entwicklung (1990), Entwicklungsingenieur (1989-1990); Universität Hannover; Institut für Hochfrequenztechnik: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (1985-1989)

Qualifikation:
Weiterbildung in Change Management und Leadership (MBA-Kurse an GISMA Business School / Purdue University 2010); Ausbildungen zum Coach und Outplacement-Berater (Boenig Beratung, Überlingen 2003; NET EXPAT, Brüssel 2006); Studium der Elektrotechnik (Dipl.-Ing.) und Promotion (Dr.-Ing.), Universität Hannover (1985/1989)

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with EU regulation.