Skip navigation

Bookboon.com Download von kostenlosen eBooks für Studium und Beruf

Choose a category

Bauverträge

Bauverträge
Noch keine Beurteilung
ISBN: 978-87-403-1112-9
1. Auflage
Seiten : 120
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: €13,99
  • Preis: £13,99
  • Preis: ₹250
  • Preis: $13,99
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: 129,00 kr

KOSTENLOS downloaden in 4 einfachen Schritten...

Um unsere Bücher herunterzuladen oder Videos anzusehen, benötigen Sie einen Browser, der JavaScript zulässt.
Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Durch Klicken auf den dort angezeigten Link erhalten Sie unseren Newsletter. Wir geben Ihre Daten nicht an eine Dritte weiter.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Demo anschauen

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Das ist ein Premium eBook

Bookboon Premium - Erhalten Sie Zugang zu über 800 eBooks - ohne Werbeanzeigen

Erhalten Sie kostenlosen Zugang für einen Monat - und 800 andere Bücher mit dem Premium Abo. Sie können das Buch auch einzeln kaufen

  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann €5,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann £4,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann ₹299 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann $3,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Hier klicken!

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Über das Buch

  1. Beschreibung
  2. Inhalt
  3. Über den Autor

Beschreibung

Die Abwicklung von Bauvorhaben birgt ein großes Streitpotenzial in sich, da häufig viele Details für die Ausführung und Abrechnung nicht geklärt sind. Je genauer ein Vertrag die Lösung praktischer Probleme beschreibt, umso geringer sind die Risiken für beide Vertragsparteien. Da es zwar umfangreiche gesetzliche Regelungen, aber keine Formvorschriften für Bauverträge gibt, ist der Gestaltungsspielraum groß. Im Buch werden Vorschläge zur Gestaltung von Verträgen zwischen Partnern, die Erfahrungen am Bau haben und zu Verträgen mit privaten Bauherren („Verbrauchern“) auf der Grundlage des deutschen Baurechts entwickelt.

Inhalt

  1. Grundlagen der Vertragsgestaltung
    1. Bedeutung der Schriftform für den Vertragsschluss
    2. Wirksamkeit des Bauvertrages
    3. Vertragsauslegung
  2. Art der Leistungsbeschreibung und der Abrechnung
    1. Einheitspreisvertrag
    2. Vereinbarung einer pauschalierten Vergütung auf der Grundlage eines Leistungsverzeichnisses
    3. „Detail – Pauschalvertrag“
    4. „Global – Pauschalvertrag“
    5. „Garantierter Maximalpreis – Vertrag“ (GMP)
  3. Elemente des Bauvertrages
    1. Die Vertragsurkunde (Bauvertrag)
    2. Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unwirksame Bauvertragsklauseln
    3. Die VOB/B als Allgemeine Geschäftsbedingungen
    4. Die VOB/C als technisches Regelwerk und als AGB
    5. Individualvereinbarungen und Verhandlungsprotokoll
    6. Verhandlungstaktik: Nachlässe als AN
  4. Stundenlohnarbeiten
  5. Der Bauvertrag mit dem Verbraucher
    1. Formale (Pflicht-) Angaben im Angebot und Vertrag, die sich aus dem Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie ergeben
    2. Das Widerrufsrecht des Verbrauchers
    3. Pflichtangaben aus handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Gesetzen und Bestimmungen
    4. Für den Auftragnehmer (Unternehmer) wichtige Angaben zur Vertragsabwicklung
    5. Beschreibung der abnahmefähigen Qualität
    6. Praktische Beispiele für Vorbemerkungen zum Angebot (Textbausteine zum Einheitspreisvertrag)
    7. Umfang der Verträge
    8. Aufmaßregeln und Nebenleistungen im Verbrauchervertrag
    9. Literatur (Auswahl)
    10. Abkürzungen

Über den Autor

Nagel, Ulrich, Dr.-Ing. habil.

Professor für Baubetrieb, Baumanagement, Vergabe- und Vertragswesen, Bausanierung, Ablaufplanung - Terminsteuerung

Fachhochschule Mainz

geb. 1948, Gera

Beruflicher Werdegang:

  • Berufsausbildung als Maurer
  • Fachhochschule (Hochbau)
  • Dipl. TU Bautechnologie (im Fernstudium)
  • Fachingenieur für Ausbautechnik
  • Zusatzstudien in Prag und St. Gallen
  • Promotion zum Bauen im innerstädtischen Bereich
  • Habilitation zur Integration von Rohbau, Ausbau und Haustechnik
  • Bauleiter
  • Hochschullehrer
  • Baubetriebsberatung
  • Sanierung von Bauunternehmen
  • Bauleitung für komplizierte Denkmalobjekte Lehrgebiete
  • Baubetrieb (Organisation)
  • Hochbautechnik (Ausbau / Haustechnik),
  • Vergabe- / Vertragswesen,
  • Baustellenmanagement,
  • Erfolgreiches Ingenieurbüro,
  • Bauerhaltung / Bausanierung

  • This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with EU regulation.