Mit Soft Skills zum Erfolg

Recension :
( 0 )
146 pages
Språk:
 German
Die moderne arbeitsteilige Gesellschaft stellt an ihre Mitglieder immer höhere Anforderungen.
Det här är en gratis eBok för studerande
Skapa ett konto för gratis åtkomst
Alla läroböcker är gratis - för alltid. Mindre än 15 % reklam.
 
Prova gratis i 30 dagar
Business-prenumeration gratis de första 30 dagarna, sedan $5.99/månad
Senast tillagda
Om författaren

Professor, Dr. Ralf Trautwein hat an der Universität Bamberg Germanistik, Journalistik, Kommunikations- und Politikwissenschaften studiert.

Er ist seit über 20 Jahren Redakteur bei Tageszeitungen. Außerdem lehrt er als Honorarprofessor der Hochschule Furtwangen University (HFU) an der Fakultät...

Description
Content
Reviews

Die moderne arbeitsteilige Gesellschaft stellt an ihre Mitglieder immer höhere Anforderungen. Wer etwas leisten will, muss sehr viel wissen und können. Er benötigt – anders gesagt – hohe Kompetenz. Diesen Begriff gebrauchen wie heute ganz selbstverständlich und meinen damit meist die Fähigkeiten und Fertigkeiten, die ein Mensch besitzt

Der Begriff „Soft Skills“, zu deutsch „weiche Fähigkeiten“, beschreibt das Wissen um den Umgang mit Menschen und Entscheidungen. Oft ist hier auch von „Heartskills“ die Rede. Diese Begrifflichkeit lässt bereits erahnen, dass es hier nicht um Fähigkeiten geht, die auf rationaler Intelligenz beruhen. Es geht vielmehr um emotionale Intelligenz. Personalexperten messen solchen emotionalen Fähigkeiten steigende Bedeutung zu. Nicht wenige sind der Meinung, dass sie genauso wichtig sind wie fachliche Fähigkeiten.

  1. Fachwissen allein genügt nicht
    1. Schon im Studium sind Schlüsselqualifikationen gefragt
    2. Worauf es ankommt
  2. Soft Skills
    1. Wie ich mir ein unverwechselbares Profil schaffe
    2. Wie ich lerne, meine Ziele zu erreichen
    3. Andere finden mich „ansprechend“
    4. Das macht mir gar nichts aus
    5. Der Star ist die Mannschaft
    6. Da müssen wir jetzt durch
    7. Probleme sind dazu da, um gelöst zu werden
    8. Effizienz ist besser als Effektivität
    9. Andere Länder, andere Sitten
  3. Selbst-PR
    1. Entwickle dich gut und rede darüber
  4. Literatur
Bietet sehr guten Überblick mit Vertiefungen zum Thema. Noch besser wäre ein Kapitel mit konkretem Leitfaden / praktischen Übungen.
29 juli 2016 09:57
Prima, umfassende Darstellung!
21 mars 2015 13:32
More reviews