Skip navigation

Bookboon.com Download von kostenlosen eBooks für Studium und Beruf

Choose a category

Grundlagen des Gesellschaftsrechts

Grundlagen des Gesellschaftsrechts
Noch keine Beurteilung
ISBN: 978-87-403-1953-8
1. Auflage
Seiten : 89
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: €13,99
  • Preis: £13,99
  • Preis: ₹250
  • Preis: $13,99
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: 129,00 kr

KOSTENLOS downloaden in 4 einfachen Schritten...

Um unsere Bücher herunterzuladen oder Videos anzusehen, benötigen Sie einen Browser, der JavaScript zulässt.
Sind Sie daran interessiert, Neuigkeiten zu unseren KOSTENLOSEN eBooks und relevanten Bookboon-Updates zu erhalten?
Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Durch Klicken auf den dort angezeigten Link erhalten Sie unseren Newsletter. Wir geben Ihre Daten nicht an eine Dritte weiter.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Demo anschauen

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Das ist ein Premium eBook

Bookboon Premium - Erhalten Sie Zugang zu über 800 eBooks - ohne Werbeanzeigen

Erhalten Sie kostenlosen Zugang für einen Monat - und 800 andere Bücher mit dem Premium Abo. Sie können das Buch auch einzeln kaufen

  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann €5,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann £4,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann ₹299 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann $3,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Hier klicken!

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Über das Buch

  1. Inhalt
  2. Beschreibung

Inhalt

  1. Einführung 
  2. Übersicht über die Rechtsformen 
    1. Personenvereinigungen 
    2. Unterschiede zwischen Personengesellschaften und Vereinen 
    3. Numerus clausus der Gesellschaftsformen 
    4. Innenverhältnis und Außenverhältnis 
    5. Umwandlungen 
  3. BGB-Gesellschaft 
    1. Charakteristika und Entstehung 
    2. Organisationsverfassung 
    3. Außenverhältnis 
    4. Beendigung 
    5. Gesellschafterwechsel 
  4. Offene Handelsgesellschaft 
    1. Charakteristika 
    2. Entstehung 
    3. Innenverhältnis 
    4. Außenverhältnis 
    5. Gesellschafterwechsel 
    6. Auflösung und Liquidation 
  5. Kommanditgesellschaft 
    1. Charakteristika 
    2. Entstehung 
    3. Rechtsstellung des Kommanditisten 
    4. Haftung des Kommanditisten 
    5. Gesellschafterwechsel 
    6. Auflösung und Liquidation 
  6. Stille Gesellschaft 
    1. Charakteristika 
    2. Atypische stille Gesellschaft 
  7. Partnerschaftsgesellschaft 
    1. Charakteristika und Entstehung 
    2. Haftung 
  8. Gesellschaft mit beschränkter Haftung 
    1. Bedeutung und Rechtsgrundlagen 
    2. Gründungsvorgang 
    3. Organisationsverfassung 
    4. Haftungsrechtliche Aspekte 
    5. Gesellschafterwechsel 
    6. Beendigung 
  9. GmbH & Co KG 
  10. Aktiengesellschaft 
    1. Charakteristika und Bedeutung 
    2. Gründung 
    3. Organisationsverfassung 
    4. Sonderform: Kommanditgesellschaft auf Aktien 
  11. Harmonisierung des europäischen Gesellschaftsrechts 
    1. Niederlassungsfreiheit 
    2. Europäisches Sekundärrecht 

Beschreibung

Die vorliegende Veröffentlichung gibt einen einführenden Überblick über wesentliche Regelungen des Personen- und Kapitalgesellschaftsrechts. Nach den gesellschaftsrechtlichen Grundprinzipien werden zunächst die Personengesellschaften (GbR, OHG, KG, Stille Gesellschaft und Partnerschaft) und hieran anschließend die Kapitalgesellschaften (GmbH und AG) behandelt. Abschließend geht es um die diesbezüglichen Einflüsse des europäischen Rechts. Sie wendet sich in Lehrbuchform vornehmlich an Studierende von Universitäten, Hochschulen, Berufsakademien und anderen Bildungseinrichtungen.

Über die Autoren

Dr. Thomas Zerres ist Professor für Zivil- und Wirtschaftsrecht an der Hochschule Konstanz. Vor seinem Ruf an die Hochschule Konstanz lehrte er 15 Jahre an der Hochschule Erfurt, nachdem er mehrere Jahre als Rechtsanwalt und als Bundesgeschäftsführer eines großen Wirtschaftsverbandes der Dienstleistungsbranche tätig war. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind das Marketingrecht sowie das Europäische Privatrecht.

Viola Hafen studiert Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz.

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with EU regulation.