Die neuen Geschäftsmodelle im Onlinehandel

Bewertung:
( 12 )
79 pages
Sprache:
 German
Das ist ein kostenloses eBook für Studenten
Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Zugang
Laden Sie kostenlose Textbücher als PDF herunter oder lesen Sie sie online. Weniger als 15 % Werbeanzeigen
 
30-Tage Gratisprobe
Business Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage , dann $5.99/mo
Die neuesten Bücher
Über den Autor

Daniela Bah arbeitet seit Oktober 2008 in der Medien- und Marketingbranche als selbständige Autorin, Referentin & Journalistin. Nachdem Studium der Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Psychologie und Medienpädagogik, studierte Sie an der FernUniversität Hagen Jura (Bachelor of Laws) und BWL mit den Sc...

Description
Content

Es können vollkommen neue emotionale und interaktive Erlebniswelten im Onlinehandel geschaffen werden, da die neuen Technologien wie Smartphone, Tablet-PC, 3-D-Webcam immer mehr von den Kunden eingesetzt werden. Der Kunde entscheidet, wo (am PC oder im stationären Handel), womit (Smartphone, Soziale Netzwerke, Tablet PC) und wie (im Abo, Maßanfertigung, Auktion, Fundraising) er einkaufen möchte. Diesen Wünschen versuchen neue Geschäftsmodelle im Onlinehandel gerecht zu werden, um den Kunden so ein persönliches Kauferlebnis zu ermöglichen.

In dieser Publikation werden Ihnen die neuen Geschäftsmodelle des interaktiven Kauferlebnisses mit Beispielen und Best Practice vorgestellt. Dabei stellt die Autorin die Zielgruppe in den Mittelpunkt.

  1. Vorwort
  2. Intro
  3. Mobile Surfer: Mobile Commerce (M-Commerce)
  4. Tablet User: Tablet-Commerce
  5. Social Media User: Social Commerce
  6. Regelmäßiger Konsument: Abo-Commerce
  7. Individualisten: Mass Customization
  8. An-/Ausprobierer: Augmented Reality Online Shopping
  9. Shoppingverweigerer: Curated Shopping
  10. Sozial Engagierte: Fundraising Shopping
  11. Daniela Bah
  12. Nachweise
  13. Verzeichnis der Abbildungen