Entrepreneurship Education – Teil 1

Bildung neu gestalten
Recenze :
( 0 )
68 pages
Jazyk:
 German
Ein Entrepreneurship Education beginnt in der Kita, revolutioniert die Schule und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen in der beruflichen sowie nachberuf-lichen Bildung.
Tohle je byznys eKniha
Prvních 30 dní zdarma
Byznys předplatné zdarma během prvních 30 dnů, pak $5.99/m
 
Zakoupit eKnihu :
Kniha neobsahuje reklamu
O autorovi

Hummel studierte Psychologie (Diplom-Psychologe) und wurde 1995 an der Universität Hamburg mit der psychologischen Dissertation Arbeitszufriedenheit: Eine individuelle und gesellschaftliche Herausforderung und 2008 bei Georg Müller-Christ an der Universität Bremen mit der wirtschaftswissenschaftlichen...

Description
Content

Ein Entrepreneurship Education erstreckt sich über alle Bildungsphasen und revolutioniert sie zum Teil. „Startpunkt“ ist die Kita.

Wesentlich sind drei große Komponenten:

  • Entrepreneurrelevante Kriterien – können am umfangreichsten in Kita und Schule gefördert werden.
  • Grundlegende Qualifizierungsthemen – zum Beispiel Lesen, Schreiben und Rechnen sowie Umgang mit Informationstechnologie, interkulturelle Kompetenz und geschichtliche Ereignisse.
  • Fachliche Themen – sind künftig für alle Schüler freiwillig und dominieren die berufliche Bildung.


  1. Vorwort
  2. Europäische Kommission setzt „Leitplanken“
  3. Allgemein notwendige Bildungsthemen 
    1. Entrepreneurrelevante Kriterien 
    2. Grundlegende Qualifizierungsthemen 
  4. Nicht generell notwendige Themen 
  5. Entrepreneurship Education in der Kindertageseinrichtung (Kita) 
  6. Schule „heute“ und „morgen“ 
    1. Schule „heute“ – eine eigene Welt 
    2. Schule „morgen“ – teilintegriert und holistisch 
    3. Lernprioritäten für die Schule von „morgen“ 
  7. Ausbildung integriert in die schulische Bildung 
  8. Weiterqualifizierung in Unternehmen 
    1. Änderbarkeit entrepreneurrelevanter Kriterien 
    2. Arbeitsplatznahes selbst- und fremdgesteuertes Lernen 
    3. Herausforderung Lerntransfer 
    4. Zeitliche Anteile für die Lernkomponenten 
  9. Nachberufliche Qualifizierung 
  10. Entrepreneurship Education in Schlagworten
  11. Literaturverzeichnis 
  12. Endnoten