Skip navigation

Bookboon.com Download von kostenlosen eBooks für Studium und Beruf

Choose a category

Messen und Veranstaltungen in der Praxis

Geld wert oder Geld weg?

Messen und Veranstaltungen in der Praxis
3,1 (12 Bewertungen)
ISBN: 978-87-7681-739-8
1. Auflage
Seiten : 56
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: €13,99
  • Preis: £13,99
  • Preis: ₹250
  • Preis: $13,99
  • Preis: 129,00 kr
  • Preis: 129,00 kr

KOSTENLOS downloaden in 4 einfachen Schritten...

Um unsere Bücher herunterzuladen oder Videos anzusehen, benötigen Sie einen Browser, der JavaScript zulässt.
Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Durch Klicken auf den dort angezeigten Link erhalten Sie unseren Newsletter. Wir geben Ihre Daten nicht an eine Dritte weiter.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Demo anschauen

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Das ist ein Premium eBook

Bookboon Premium - Erhalten Sie Zugang zu über 800 eBooks - ohne Werbeanzeigen

Erhalten Sie kostenlosen Zugang für einen Monat - und 800 andere Bücher mit dem Premium Abo. Sie können das Buch auch einzeln kaufen

  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann €5,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann £4,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann ₹299 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann $3,99 p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
  • Kostenloses 30-Tage Probeabo. Dann 39,99 kr p. M.
eLib
Entdecken Sie das Lernpotenzial Ihrer Organisation
Hier klicken!

Unternehmens-eLibrary

Unsere Business Lösung für Weiterbildung

Über das Buch

  1. Beschreibung
  2. Inhalt
  3. Über den Autor

Beschreibung

Messen, Events und Ausstellungen stellen für Unternehmen meist den größten Ausgabenblock der Marketing-Kommunikation dar. Dennoch zeigt die Praxis eine verwunderliche Unbekümmertheit im Umgang mit den Kosten und eine unverständliche Laschheit im Hinterfragen und Überprüfen erreichter Ergebnisse. Eine repräsentative Studie belegt, dass es viel zu verbessern gibt – konzeptionell, kostenmäßig, qualitativ. Im Buchbeitrag werden die Defizite konkret aufgedeckt und praxisgerecht dargelegt, wie man sie systematisch beseitigen kann.

Inhalt

Messen und Veranstaltungen in der Praxis – Geld wert oder Geld weg?

1 Bedeutung und Nutzung von Messen
1.1 Die Messe als Marketinginstrument
1.2 Die Bedeutung von Messen im Marketing-Mix von Unternehmen
1.3 Die Messen als kommunikationspolitisches Instrument
1.4 Die strategische Bedeutung von Messen
1.5 Die Messebeteiligung – Projekt oder Prozess?
1.6 Das Messeinvestment von Unternehmen
1.7 Die Qualität der Messebeteiligung von Unternehmen

2 Ursachen üblicher Defizite

3 Verbesserungsansätze für geldwerte Messebeteiligungen
3.1 Der Gesamtprozess Messe
3.2 Die „Vor-Messe-Phase“
3.3 Die „Während-der-Messe“-Phase
3.4 Die „Nach-Messe-Phase“
3.5 Phasenübergreifende Maßnahmen

4 Veranstaltungen

5 Abschließende Betrachtung

Glossar
Ausstellungen
Benchmarking
Compliance
Customer-Relationship-Management (CRM)
Effizienz
Fehlleistungskosten
Kommunikations-Mix
Marketing-Mix
Messen
Mittelstand
Return-on-Investment (ROI)
Veranstaltungen
Quellen, Links, Literatur

Der Autor

Noten

Über den Autor

Ralph Erik Hartleben blickt auf fast 30 Jahre internationale Messe-, Kommunikations- und Marketingpraxis zurück, davon 17 Jahre in leitender Funktion in der Industrie, bevor er 2004 das Institut IRKU: GmbH & Co.KG gründete und bis heute leitet. Betreuungsschwerpunkte sind Konzeption, Strategieentwicklung und Controlling, mit namhaften mittelständischen Unternehmen und internationalen Großunternehmen als Klientel.

2012 gründete er zusammen mit Partnern zudem das DIIWU-Institut, welches sich der Aufgabe verschrieben hat, die Werteorientierung in Unternehmen griffiger zu machen und die Unternehmen dabei zu unterstützen, über die ebenso üblichen, wie eher unwirksamen Hochglanzprospekte hinaus, ihre Leitwerte im Unternehmensalltag zu implementieren und zu praktizieren. Unternehmen können sich dabei sogar im Hinblick auf ihre Werteorientierung zertifizieren lassen.

2006 wurde Ralph Erik Hartleben - nicht zuletzt auf Grund seiner Kompetenz - an die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden als Professor für Internationales Marketing und Unternehmensführung berufen. Neben der Lehre ist er auch Studiendekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen sowie CD-/CI- und Leitbildbeauftragter der Hochschule.

Von 1994 – 2004 war er Mitglied im Werbebeirat der Hannover Messe, seit 15 Jahren ist er Sprecher des Branchenübergreifenden Messetreffs der Industrie BüM.

Seit 2010 ist er berufenes Mitglied im Europäischen Beirat von bpa-worldwide, einer in allen Kontinenten tätigen und anerkannten Institution zur Evaluierung und Validierung von Mediadienstleistern und Medialeistungsdaten, worunter auch die Auditierung von Messeveranstaltung fällt.

Hartleben arbeitet als Vertragsdozent und Trainer an der BAW – Bayerischen Akademie für Marketing und Werbung e.V., an der Nürnberger Akademie für Absatzwirtschaft (NAA) und excolar, der Weiterbildungsakademie der Messe Frankfurt.

Weitere Buch-Publikationen:

- Fachbuch "Kommunikationskonzeption & Briefing", 3. Auflage, Publicis Verlag, Erlangen, 2014

Kontakt: Prof. Ralph Erik Hartleben

- IRKU: GmbH & Co.KG, Wolkersdorfer Berg 23, 91126 Schwabach, Tel. +49 (0)911-645607, Fax. +49 (0)911-645608, mobil +49 (0)171-3338779, mail hartleben@irku.de, Internet: www.irku.de

- DIIWU GmbH & Co.KG, Campusallee 1, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel. +49 (0)911-645607, Fax. +49 (0)911-645608, mobil +49 (0)171-3338779, mail hartleben@diiwu.de, Internet: www.diiwu.de

- Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden, Hetzenrichter Weg 15, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel. +49 (0)961-382 1607, Fax. +49 (0)961-382 2607, mail r.hartleben@oth-aw.de, Internet: www.oth-aw.de

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with EU regulation.