Skip navigation

Bookboon.com The best way to educate yourself

Verbessern Sie die Meeting-Kompetenzen in Ihrem Unternehmen mit Bookboons eLibrary-Lösung

Es wird gemeinhin akzeptiert, dass Meetings ein normaler Bestandteil des Geschäftslebens sind. Sie dienen der Kommunikation, der Entscheidungsfindung und sind für Handlungsanweisungen notwendig. Dennoch scheint es so, als nähmen wir an zu vielen Besprechungen teil. Meist dauern sie sehr lange und es herrscht zunehmend der Konsens, dass sie eher Zeitverschwendung sind. Beschreibt das auch Ihr Unternehmen? Wenn ja, sollten Sie darüber nachdenken, wie die Meetings abgehalten werden. Die Kompetenz im Meeting-Management gehört zu den essenziellen Soft Skills für Manager und Entscheidungsträger. 

 
Sie wollen nicht auf Meetings verzichten, doch Sie müssen diese einschränken und effizienter gestalten? Bookboon kann Ihnen dabei helfen, diese Effizienz zu erreichen, und Sie darin unterstützen, Ihre Meeting-Kompetenzen zu verbessern.

Das einfache Businessmeeting wurde in den letzten Jahren auf den Prüfstand gestellt. Niemand behauptet, dass wir keine Meetings abhalten sollten. Zweifellos sind sie wichtig, um Informationen auszutauschen, Teammitglieder in Kenntnis zu setzen, die Zusammenarbeit zu fördern und Kommunikation zu ermöglichen.

Jedoch wird von Wirtschaftsanalysten, Fachzeitschriften und selbst von Wirtschaftsführern infrage gestellt, ob es wirklich notwendig ist, so viele Meetings abzuhalten. Viel zu oft ist das Meeting-Management mangelhaft, unübersichtlich und richtungslos. Meetings finden zu häufig statt, dauern zu lange, und es geht immer um dieselben Themen. Das wirkt vielmehr wie reine Zeit-, Geld- und Arbeitsverschwendung.

 

Was schlechtes Meeting-Management Sie kostet: Daten und Fakten

Berichten zufolge kosten Meetings die Unternehmen jedes Jahr Milliarden. Das Schlimmste daran ist, dass ein Großteil des Geldes in Meetings gesteckt wird, die gar nicht erst hätten stattfinden müssen. Und diese Entwicklung verschärft sich weiter.

Im Jahr 2014 stellte die größte Studie ihrer Art eine Reihe besorgniserregender Geschäftstrends fest:

  • Angestellte auf jeder Ebene verbrachten 15 % ihrer Arbeitszeit in offiziellen Meetings.
  • Dieser Wert ist seit 2008 von Jahr zu Jahr gestiegen.
  • Vorstandsvorsitzende verbringen zwei Tage pro Woche in Meetings und einen ganzen Tag mit der Nachrichtenverwaltung, wovon ein erheblicher Teil die Organisation und Planung von Meetings betrifft.
  • Insgesamt verbringen Spitzenkräfte Tausende Stunden in Meetings.
  • Die meisten Meetings werden ohne eine Tagesordnung oder zeitliche Beschränkung festgelegt.
  • Für jede fünf Minuten, die das Meeting zu spät beginnt, gehen 8 % an Produktivität verloren.

Was kann man dagegen tun? Bookboon hat dafür eine Lösung.

 

3 einfache Meeting-Tipps, die Sie sofort anwenden können

Wesentliche Beschwerden über das schlechte Meeting-Management beinhalten Personen, die nicht hätten anwesend sein müssen, zu viele Abschweifungen vom Thema und das Fehlen relevanter neuer Informationen. Offensichtlich sind Meetings inzwischen große Hürden für die Arbeit. Wie begegnen wir also dem Problem von Meetings als Fake-Arbeit?

Wir empfehlen Ihnen die untenstehende Langzeitlösung, doch es gibt ein paar schnelle und einfache Tipps, die Sie sofort umsetzen können:

  1. Überprüfen Sie genau, ob jedes Meeting nötig ist. Zu viel Zeit geht dabei verloren, immer dieselben Themen zu besprechen. Kann die Angelegenheit per E-Mail gelöst werden?
  2. Setzen Sie ein Zeitlimit fest, inklusive einer pünktlichen Anfangs- und Endzeit. In manchen Unternehmenskulturen mögen die Standards zu locker geworden sein.
  3. Halten Sie sich an eine straffe Tagesordnung. Konzentrieren Sie sich bei einem Thema auf die Entscheidungsfindung und den Informationsaustausch.

Diese drei simplen Tipps werden Ihnen dabei helfen, Ihre Meeting-Management-Kompetenzen zu verbessern.

 
Damit die Meeting-Kultur in Ihrem Unternehmen allerdings auf lange Sicht optimiert werden kann, sind Weiterbildungsmaßnahmen notwendig.

 

Die eLibrary-Lösung von Bookboon

Die oben genannten hilfreichen Tipps sind erst der Anfang. Letztlich müssen Sie Ihre Unternehmenspraxis in Bezug auf Meetings durch effektives Training verbessern.

Bookboons eLibrary-Lösung bietet eine große Auswahl an eBooks, die eine Verbesserung der Businessmeeting-Praktiken ermöglichen. Lernen Sie auf diese Weise, wie Sie ein Meeting abhalten, das sowohl nützlich als auch kurz und bündig ist.

Bookboons eBooks helfen Ihnen mithilfe eines eLearning-Systems dabei, die gewünschten Ergebnisse zu liefern. Der Hauptnutzen liegt darin, dass die Mitarbeiter, die für das Organisieren und Abhalten von Meetings zuständig sind, sich die nötigen Kenntnisse dafür in ihrer eigenen Zeit aneignen können.

Unternehmen, die eLearning anstelle von Präsenztraining den Vorzug geben, berichten außerdem immer wieder, dass es effektiver, schneller und billiger ist.

Testen Sie Bookboons eLibrary mit dieser kostenlosen Demo.