Skip navigation

Bookboon.com The best way to educate yourself

Weshalb Ziele für eine erfolgreiche Zukunft essenziell sind

Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Ihrem Leben die Richtung fehlt? Dass Sie zwar hart arbeiten, aber nie etwas wirklich Zufriedenstellendes zu erreichen scheinen? Das könnte daran liegen, dass Sie nicht intensiv genug darüber nachgedacht haben, wonach Sie streben und was Ihnen wichtig ist. Dann ist der formale Prozess der Zielsetzung ideal, um sich über Ihre Zukunft klarzuwerden und sich zu motivieren, Ihre Zukunftsvision in die Realität umzusetzen. 

 
„Erfolg und Zufriedenheit kommen nicht von ungefähr. Sie müssen etwas unternehmen, um Ihren Traum zu verwirklichen. Setzen Sie sich Ziele, denken Sie positiv und streben Sie danach, besser zu werden.“ J. Stephenson & A. Galloway

Wissenschaftliche Studien zeigen übereinstimmend, dass es für den persönlichen Erfolg eine entscheidende Rolle spielt, Ziele zu haben. Das bestätigen auch die zahlreichen Biografien von Überfliegern im Laufe der Geschichte. Denn wenn Sie genau wissen, was Sie erreichen wollen, wissen Sie auch, worauf Ihre Bemühungen sich konzentrieren müssen. Indem Sie sich klar definierte Ziele stecken, können Sie Ihre Fortschritte messen und auf die Verwirklichung dieser Ziele stolz sein. Ihre Ziele geben Ihnen die Richtung und den Fokus vor, sodass Sie genau wissen, was Sie erreichen wollen und wie Sie dorthin gelangen.

 

Woran liegt es also, dass so wenige Leute sich aktiv Ziele setzen?

Es gibt viele Gründe, warum das Setzen von Zielen vermieden wird, wie etwa Versagensangst, Zeitmangel, fehlendes Know-how oder Selbstvertrauen. Oder vielleicht denken Sie, dass es einfach zu schwierig ist? Häufig sind fehlende Motivation, einschränkende Glaubenssätze oder innere Konflikte die Hürden, die wir überwinden müssen, um unsere Ziele zu erreichen. Das schaffen wir, indem wir negative Denkmuster aufdecken und diese durch positive ersetzen.

Sie haben die Wahl: Entweder Sie leben weiterhin von Tag zu Tag und lassen den Dingen einfach ihren Lauf – wodurch Sie sich nicht weniger unzufrieden fühlen werden – oder Sie nehmen die Zügel in die Hand und üben selbst Einfluss auf das aus, was geschieht. Wenn Sie nicht irgendwann mit Bedauern auf Ihr Leben zurückblicken möchten („Hätte ich doch nur …“), ist der einzige Weg nach vorn, sich selbst Ziele zu setzen.

 

Das Erreichen selbst gesteckter Ziele führt zu einem positiven, erfolgreichen Leben

Fürs Erste müssen das keine großen Ziele sein: Fangen Sie ruhig klein an – solange es etwas ist, wofür Sie sich begeistern können und das Sie zum Handeln anregt. Bald werden Sie feststellen, dass Sie alles schaffen können, was Sie sich vornehmen, wenn Sie bereit sind, die nötige Arbeit zu investieren. Das wird sich wiederum positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken: Wenn Sie erst erkannt haben, wie einfach es ist, Ihre Ziele auszuarbeiten, werden Sie sich voller Energie fühlen und alles, was Sie tun, wird einfacher.

 
Das eBook Your Future: From dream to reality von Anne Galloway und Jane Stephenson bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre Pläne klar konzipieren, realisieren und auf dem Weg zur Erreichung Ihrer Ziele motiviert bleiben.

 

Weitere interessante Blog-Artikel:

 

Christine Funk

Marketing & Social Media Manager

More posts by Christine Funk